• – CHANNEL21 gewinnt mit „BONITA“ führende europäische Modemarke als Partner
    – Kickoff des neuen Mode-Formats am 27.06.
    – BONITA setzt mit Kooperation konsequent Multichannel-Strategie um

    BildHannover, 25.06.2015. Die Modemarke BONITA ist jetzt Business-Partner von CHANNEL21 und hier ab dem 27. Juni 2015 exklusiv im Homeshopping erhältlich. Das neue Mode-Format auf Deutschlands drittgrößtem Teleshopping-Sender ist zunächst wöchentlich zwei Stunden live auf Sendung, zusätzlich sind mehr als zwei Stunden Wiederholung geplant. Ergänzend zum Kickoff am 27. Juni um 20 Uhr wird BONITA am 28. Juni sechs Stunden bei CHANNEL21 gesendet, begleitet von je einem „Angebot der Stunde“ mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis für die Zuschauer.

    BONITA, eine Tochter der Tom Tailor Group, entwickelte sich in den vergangenen 36 Jahren auf dem europäischen Modemarkt zu einer der führenden Marken für Damen und Herren, die sich durch hohe Kombinierbarkeit der Produkte auszeichnet und in acht Ländern vertreten ist (Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Polen, Italien und Frankreich). Bisher erfolgte der Vertrieb ausschließlich über die etwa 1.000 Retail Stores und den Onlineshop. Durch die Kooperation mit CHANNEL21 erschließt BONITA nun risikofrei einen völlig neuen Vertriebskanal – mit optimalem Zielgruppenmatch.

    Möglich wird dies dank des innovativen „Media4Revenue“-Konzepts des Senders und dessen Ausrichtung nach der „Best Ager“-Zielgruppe. „Für BONITA ist das M4R-Modell von CHANNEL21 ideal, um den neuen Absatzmarkt Teleshopping risikofrei zu testen und unsere Zielgruppe noch besser zu erreichen. Geht unser Konzept auf, dann können wir unsere Multichannel-Strategie weiter ausbauen, beispielsweise über eine Verknüpfung des Teleshoppings mit dem stationären Retail-Handel. Perspektivisch wäre ein Vertriebsmodell denkbar, bei dem wir unser Sortiment bei CHANNEL21 im TV und über die Onlineplattform anbieten, die Zuschauer die Ware dann in der nächstgelegenen BONITA-Filiale probieren und abholen können“, so BONITA-CEO Udo Greiser.

    Auch CHANNEL21 ist zufrieden mit dem Abschluss der neuen Business-Partnerschaft. „Unsere aktuelle Strategie sieht vor, unseren Zuschauern noch mehr starke Key Pieces anzubieten, die sich vielseitig kombinieren lassen – beispielsweise mit fünf neuen Eigenmarken, deren Launch für die zweite Jahreshälfte geplant ist. Durch den extrem hohen Bekanntheitsgrad von BONITA in den Kernmärkten und die hervorragende Kombinierbarkeit der Kollektionen von BONITA passt sich die Partnerschaft optimal in diese Strategie ein“, so Klaus Skripalle, Geschäftsführer von CHANNEL21. „Das Sortiment von BONITA umfasst außerdem einen Bereich der Konfektion, den wir mit unseren aktuellen Partnern noch nicht komplett abdecken. Durch die Kooperation können wir also eine Sortimentslücke für unsere Zuschauer schließen.“

    Der Sender etablierte das für die Teleshopping-Branche völlig neuartige M4R-Konzept 2012 und konnte seitdem Kooperationspartner wie die KLiNGEL-Gruppe und Jutta Leibfrieds erfolgreiche Modelinie MOCCA gewinnen. Am Beispiel von Jutta Leibfried und MOCCA zeigt sich besonders gut, dass das M4R-Konzept Herstellern und Handelsunternehmen eine hervorragende Möglichkeit bietet, die Vermarktung zielgruppenrelevanter Produkte auf das Teleshopping auszuweiten: Jutta Leibfrieds Homeshopping-Sortiment wird fortlaufend ausgebaut, zuletzt mit dem neuen Wäsche-Format „Slim Secret“ und dem Beauty-Format „La Garrigue„. Im Rahmen einer M4R-Partnerschaft stellt CHANNEL21 Studios, Sendelizenzen und das Know-how für die Produktion. Entstandene Kosten und die beim Teleshopping erwirtschafteten Erlöse werden hälftig geteilt. Dank hervorragender Erfolgskontrolle – die Erfolgszahlen der Verkaufssendungen stehen in Echtzeit zur Verfügung – können die Formate kontinuierlich angepasst und optimiert werden. Weitere Informationen erhalten interessierte Handelsunternehmen und Produkthersteller unter http://www.channel21.de/fuer-business-partner/cb_Home_partner/de.

    Der Launch des neuen Mode-Formats mit BONITA wird von besonderen Aktionsangeboten am 28. Juni begleitet: Um 10 und 11 Uhr, 14 und 15 Uhr sowie 18 und 19 Uhr bietet CHANNEL21 seinen Zuschauern je ein „Angebot der Stunde“ aus der BONITA-Kollektion mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Produkte von BONITA sind beim Multichannel-Händler CHANNEL21 nicht nur über das Homeshopping erhältlich, sondern auch über die Onlineplattform www.channel21.de.

    Diese und weitere aktuelle Mitteilungen des Teleshopping-Senders finden Journalisten und Interessierte wie immer im Pressebereich der Homepage von CHANNEL21.

    Über:

    CHANNEL21 GmbH
    Frau Denise Thuro
    Großer Kolonnenweg 18 d
    30163 Hannover
    Deutschland

    fon ..: 0511 / 8998 – 0
    fax ..: 0511 / 8998 – 109
    web ..: http://www.channel21.de
    email : info@channel21.de

    CHANNEL21 mit Sitz in Hannover ist der drittgrößte Teleshopping-Sender Deutschlands. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt ein Vollsortiment mit einem breiten Warenangebot von Mode über Beauty, Gesundheit und Schmuck bis hin zu Haushaltswaren und Elektronik über eigens hierfür konzipierte Teleshopping-Produktionen und das Internet. Gegründet im Jahr 2001, ist CHANNEL21 heute via Satellit, Kabel und DVB-T bundesweit in 95 Prozent aller deutschen TV-Haushalte zu empfangen. Bis heute haben sich bereits knapp 6 Millionen Kunden für das attraktive und stetig wachsende Produktangebot entschieden. Das Unternehmen ist Teil der CHANNEL21 Holding AG.

    Über die TOM TAILOR GROUP:
    Die TOM TAILOR GROUP ist ein international tätiges Mode- und Lifestyle-Unternehmen, das mit seinen Marken TOM TAILOR und BONITA modische Casual Wear und Accessoires im mittleren Preissegment anbietet. Seit August 2012 gehört BONITA, einer der führenden deutschen Modemarkenhersteller und -händler, zur TOM TAILOR GROUP. BONITA vertreibt Damen- und Herrenkollektionen für die Zielgruppe ab 40 Jahren.
    Die TOM TAILOR GROUP erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 932,1 Mio. EUR, dazu trug BONITA 324,9 Mio. EUR bei. Im Retail-Segment ist der Konzern per Ende März 2015 mit 1.402 eigenen Stores präsent. Davon entfallen 1.014 auf BONITA und BONITA men sowie 388 auf TOM TAILOR.

    Medien- und Investorenkontakt
    Felix Zander
    Head of Investor Relations & Corporate Communications
    TOM TAILOR GROUP
    Telefon: +49 (0) 40 58956-449
    E-Mail: felix.zander@tom-tailor.com

    Erika Kirsten
    Manager Corporate Communications
    TOM TAILOR GROUP
    Telefon: +49 (0) 40 58956-420
    E-Mail: erika.kirsten@tom-tailor.com

    Diese Pressemitteilung darf – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage kostenlos verwendet und verbreitet werden.

    612 Wörter, 4.177 Zeichen mit Leerzeichen

    Pressekontakt:

    CHANNEL21 GmbH
    Frau Denise Thuro
    Großer Kolonnenweg 18 d
    30163 Hannover

    fon ..: 0511 / 8998 – 0
    web ..: http://www.channel21.de
    email : presse@channel21.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    BONITA vertreibt Produkte im Homeshopping bei CHANNEL21

    auf News im Internet publiziert am 29. Juni 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 120 x angesehen • News-ID 48498



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit