• Auch das Finanzamt prüft regelmäßig die satzungsgemäße Mittelverwendung.

    Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. ist ein deutscher Tierschutzverein mit Sitz in Bonn, der als einer der ersten Vereine und Verbände vom Landesumweltministerium NRW mit dem Verbandsklagerecht ausgestattet wurde. Mit diesem Recht wird besonders seriösen Vereinen die Möglichkeit gegeben, die Verwirklichung des Staatsziels Tierschutz nicht nur mit politischen, sondern auch mit juristischen Mitteln voranzutreiben. Das Verbandsklagerecht ist seit Jahrzehnten eine der wichtigsten Forderungen von Tierschützern in Deutschland, die Verleihung ist daher nicht nur eine große Anerkennung der Arbeit des Deutschen Tierschutzbüros sondern auch ein Meilenstein in der Arbeit aller Tierschutzvereine und -verbände.

    Das Deutsche Tierschutzbüro setzt sich insbesondere für die Aufklärung von Verbrauchern über die Zustände in der modernen Intensivtierhaltung und für eine Verbesserung der Haltungsbedingungen sogenannter Nutztiere ein. Mit groß angelegten Kampagnen und intensiver Medienarbeit erreicht der Verein ein Millionenpublikum und konnte schon beachtliche Erfolge erzielen.
    Für seine Arbeit erhält das Deutsche Tierschutzbüro keine staatlichen Mittel, der Verein finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Umso wichtiger ist daher die Anerkennung auch durch die Initiative transparente Zivilgesellschaft, welche mit ihrem Spendensiegel die Seriosität des Vereins besonders betont.

    Auch das Finanzamt prüft regelmäßig die satzungsgemäße Mittelverwendung. Seit Jahren wird dem Verein diese bestätigt, das Deutsche Tierschutzbüro wurde durch das zuständige Finanzamt als besonders förderungswürdig eingestuft. Alle Finanz- und Tätigkeitsberichte veröffentlicht der Verein außerdem unter www.tierschutzbuero.de. Hier finden Sie auch weitergehende Informationen zu aktuellen Kampagnen und weiteren Tätigkeiten.

    Über:

    Deutsches Tierschutzbüro e.V.
    Herr Jan Peifer
    Genthiner Straße 48
    10785 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030-2902825343
    fax ..: 030-81878899
    web ..: http://www.tierschutzbuero.de
    email : info@tierschutzbuero.de

    Das Deutsche Tierschutzbüro ist ein eingetragener Verein, der sich für mehr Rechte von Tieren einsetzt. Die bundesweit tätige Organisation ist als besonders förderungswürdig anerkannt und gemeinnützig. Weitere Informationen unter www.tierschutzbuero.de

    Pressekontakt:

    green yellow PR
    Herr Jan Peifer
    Reinhardtstraße 27B
    10117 Berlin

    fon ..: 030 – 469 990 564
    web ..: http://green-yellow.de/
    email : info@green-yellow.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Deutsches Tierschutzbüro als besonders förderungswürdig und seriös anerkannt

    auf News im Internet publiziert am 22. Oktober 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 164 x angesehen • News-ID 50421



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit