• Bei den Kölner Lichtern dreht sich in diesem Jahr alles um die Liebe.

    Die Kölner Lichter finden traditionell einmal im Jahr statt und ziehen viele Besucher an. In diesem Jahr fällt der Termin auf den 11. Juli. Mit dem diesjährigen Motto: „Kölner Lichter – ganz verliebt“ wird der fünfzehnte Geburtstag des Events gefeiert. Eines der größten Feuerwerksspektakel begeistert mit einem Aufgebot an imposantem Lichterspiel und mit einer schönen musikalischen Untermalung. Am besten genießt man die Kölner Lichter und das gesamte Programm vor Ort. Was die Zuschauer vom diesjährigen Event erwarten dürfen, erklärt Hotel „Haus zum weißen Kreuz“.

    Love ist in the Air

    Am Tanzbrunnen fällt ab 14 Uhr der Startschuss für die 2015 stattfindenden Kölner Lichter. Hier steht ein buntes Bühnenprogramm zur Verfügung. Unter anderem sorgen die Kölschrocker Brings, Günther Sigl, Barney Murphey und Querbeat für Stimmung.
    Am späten Abend gibt es Rock und Pop sowie Balladen – entsprechend dem Thema Liebe angepasst – zu hören. Sobald der Abend anbricht, fällt der Startschuss für den Schiffskonvoi. Dieser besteht aus 50 Schiffen, die in Richtung Innenstadt steuern. Begleitet wird der Konvoi von einem Feuerwerk, das die Schiffe in ein wunderbares Lichtermeer taucht. Bei Ankunft in der Innenstadt werden die Schiffe gebührend begrüßt: mit bengalischen Lichtern und 500.000 Wunderkerzen. Währenddessen wird ein sogenanntes „Night-Glowing“ mit Heißluftballonen im Rheinauhafen und Rheinpark den Himmel in ein Farben- und Lichtermeer tauchen. Das musiksynchrone Höhenfeuerwerk bildet in jedem Jahr den Höhepunkt der Veranstaltung. Von zwei Schiffen aus wird eine atemberaubende Pyrotechnik in den Himmel entsandt. Eine musikalische Begleitung sorgt für den passenden Rahmen. Die gesamten Kölner Lichter stehen unter dem Motto Liebe: das wird während der gesamten Veranstaltung sichtbar.

    Werbeanzeige

    Für ausführliche Informationen steht das Hotel „Haus zum weißen Kreuz“ in Hürth jederzeit zur Verfügung.

    Über:

    Haus zum Weißen Kreuz
    Herr Hans Weßling
    Wendelinusstraße 81
    50354 Hürth
    Deutschland

    fon ..: 02233 934763
    fax ..: 02233 934765
    web ..: http://www.haus-zum-weissen-kreuz.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Haus zum Weißen Kreuz
    Herr Hans Weßling
    Wendelinusstraße 81
    50354 Hürth

    fon ..: 02233 934763
    web ..: http://www.haus-zum-weissen-kreuz.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kölner Lichter: in diesem Jahr unter dem Motto Liebe

    auf News im Internet publiziert am 26. Juni 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 138 x angesehen



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit