• Dr. Albert Haas übernimmt die strategische und operative Leitung von D2T Test Systems – Dr. Detlev Schöppe wird neuer Group Vice President mit globaler Verantwortung

    BildAachen – Personelle Verstärkung bei der FEV: Dr. Albert Haas hat zum 01. Oktober 2015 die strategische und operative Leitung von D2T Test Systems in Frankreich übernommen. Seit der Übernahme des französischen Test Systems und Engineering-Dienstleisters D2T durch FEV im April 2015 ergänzen sich beide Unternehmen durch ihr gemeinsames Produkt- und Serviceportfolio. Dr. Haas wird sich dem für die FEV-Firmengruppe äußerst wichtigen Integrationsprozess beider Unternehmen, den er schon seit dem Frühjahr erfolgreich begleitet, nun intensiver widmen können und diesen weiter vorantreiben.

    Zum 01. Oktober 2015 ist Dr. Detlev Schöppe als Group Vice President Test Systems in die FEV eingetreten. In dieser Funktion zeichnet er sowohl für das Europageschäft als auch die globalen Aktivitäten des Geschäftsbereiches verantwortlich.

    Dr. Schöppe verfügt über jahrelange Branchenerfahrung. In verschiedenen leitenden Funktionen in der Automobilzulieferindustrie befasste er sich insbesondere mit diesel- und ottomotorischen Einspritzsystemen. Zuletzt war er bei der Continental AG als Entwicklungsleiter Engine Systems tätig.

    „Die Besetzung beider strategisch wichtigen Positionen in unserem Unternehmen wird es uns ermöglichen, die wachsende globale Nachfrage nach Dienstleistungen bei Mess- und Prüftechnik noch besser zu bedienen“, erklärt Professor Stefan Pischinger, President und CEO der FEV Group. „Die personellen Veränderungen tragen entscheidend zu einer weltweit verbesserten Effizienz bei.“

    Werbeanzeige

    Die vollständige Pressemitteilung und druckfähiges Bildmaterial finden Sie auch auf der FEV-Website

    Über:

    FEV GmbH
    Herr Andreas Albers
    Neuenhofstraße 181
    52078 Aachen
    Deutschland

    fon ..: 0241-5689 9610
    web ..: http://www.fev.com
    email : marketing@fev.com

    Über die FEV
    Die FEV-Gruppe mit Hauptsitz in Aachen, Deutschland, ist ein international anerkannter Entwicklungsdienstleister für Antriebs- und Fahrzeugtechnologien. Das Unternehmen bietet seinen weltweiten Kunden aus der Transportbranche das gesamte Engineering-Spektrum bei der Konstruktion, Berechnung und dem Prototyping in der Motoren- und Getriebeentwicklung, der Fahrzeugintegration, der Kalibrierung und Homologation moderner Otto- und Dieselmotoren sowie für alternative Kraftstoffe. Das Kompetenzspektrum der FEV-Gruppe umfasst auch die Entwicklung, Konstruktion und das Prototyping innovativer Fahrzeugkonzepte, die elektronische Steuerung sowie Hybridantriebe im Hinblick auf zukünftige Emissions- und Kraftstoffverbrauchsstandards. Der Geschäftsbereich Test Systems ist ein weltweiter Anbieter moderner Prüfstandeinrichtungen und Messtechnik. Die FEV Gruppe beschäftigt über 4.000 hochqualifizierte Spezialisten in modernen Entwicklungszentren auf drei Kontinenten.

    Pressekontakt:

    FEV GmbH
    Herr Patrick Gälweiler
    Neuenhofstraße 181
    52078 Aachen

    fon ..: 0241-5689 6452
    web ..: http://www.fev.com
    email : gaelweiler@fev.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Verstärkung im FEV-Geschäftsbereich Test Systems

    auf News im Internet publiziert am 21. Oktober 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 103 x angesehen



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit