• 24.10.2015 – Beim Gedanken an die Wohngemeinschaft oder das Einzelzimmer von Jugendlichen oder Studenten drängt sich schnell ein Klischee auf: Unordnung wohin das Auge reicht. Dabei konnten zahlreiche Untersuchungen genau das Gegenteil beweisen. Diesen zufolge legt ein Großteil der jungen Bevölkerung extrem viel Wert auf Ordnung und Sauberkeit.

    Bei der Definition von Sauberkeit scheiden sich definitiv die Geister. Während es einigen Personen genügt, einmal die Woche die Wohnung zu putzen, tun andere dies täglich. Mancheiner desinfiziert alle Flächen während andere keinerlei Angst vor Keimen haben und es auch mit dem Händewaschen selten so genau nehmen.

    Werbeanzeige

    Der Blick in verschiedene Wohnungen und Wohnheime der Jugendlichen mag jedoch viele Menschen überraschen. Teilweise finden sich extrem saubere, beinahe sterile Zimmer, in denen jedes Teil seinen festen Platz hat. Auch das Thema Putzen spielt in der Freizeit der Jugendlichen immer eine Rolle. Selbstverständlich möchte man auch hier technisch auf dem neuesten Stand sein. Das gelingt vor allem durch die beutellosen Staubsauger. Diese eignen sich ferner für Allergiker und können damit besonders flexibel eingesetzt werden. Der Betreiber der Seite www.staubsaugerohnebeuteltest.com kann bestätigen, dass ein Großteil der Kunden sehr jung ist und die Vorzüge der Sauberkeit durch die speziellen Staubsauger besonders zu schätzen weiß.

    Offen bleibt jedoch die Frage, wieso sich das Klischee, das früher zweifellos der Wahrheit entsprach, mittlerweile geändert hat. Neue Studien möchten nun genau dies herausfinden und klären, was die Jugend von heute von der frühreren unterscheidet. Man darf gespannt auf die Ergebnisse der Untersuchung sein.

    Pressekontakt:
    Three Palms Media
    12340 Seal Beach Boulevard, #B-349
    Seal Beach, CA 90740
    USA

    E-Mail: florian [at] threepalmsmedia.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Jugendliche wesentlich ordentlicher als erwartet

    auf News im Internet publiziert am 27. Oktober 2015 in der Rubrik Wohnen - Wohnraumgestaltung
    Artikel wurde 94 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit