• Der Wunsch nach dem eigenen Baby kann jetzt schnell und einfach erfüllt werden. Geschlecht frei wählbar. Rücknahme jederzeit möglich.

    BildPressemitteilung

    Frankfurt, den 26. Oktober 2015

    Wer sich ein Baby wünscht, muss nicht länger neun Monate darauf warten. Sogar das Geschlecht lässt sich vorher aussuchen. Und wer nach einer Woche Windeln wechseln, Baby füttern und in den Schlaf schaukeln genug hat, der schickt es einfach zurück.

    Das Frankfurter Unternehmen Rent-a-Baby macht es möglich und verleiht computergesteuerte Babysimulatorpuppen. Diese sind in erster Linie dazu gedacht, sich beim Elternpraktikum auf das eigene Kind vorzubereiten. Natürlich eignen sich die realistischen Babypuppen auch ideal, um einem träumenden Teenager zu zeigen, welche Pflichten das eigenes Kind mit sich bringt. Auch für die Veranstaltung einer Babyparty oder zum Junggesellenabschied sind die Babys auf Zeit eine witzige Idee.

    Roman Kraus von Rent-a-Baby erklärt: „Unserer Erfahrung nach haben insbesondere erwachsene Paare Hemmungen vor dem Schritt zu einem pädagogisch betreuten Eltern auf Probe Kurs. Wir bieten mit unserem Angebot nun jedermann eine einfache Möglichkeit, Babysimulatoren zu leihen.“

    Die Babypuppen sind während der Leihphase wie richtige Babys zu behandeln. Sie benötigen Tag und Nacht Aufmerksamkeit von ihren Zieheltern, Füttern, Windeln wechseln und im Arm wiegen. Wird das Baby zu hart angepackt, schreit es.

    Das Baby zur Probe ist einfach zu haben: Man wählt den gewünschten Zeitraum von maximal einer Woche aus und erhält die Babypuppe per Kurierdienst pünktlich geliefert. Zum vereinbarten Datum erwacht das Baby und fordert von nun an Pflege, rund um die Uhr. Nach Ende der Leihphase wird das Baby zurück geschickt und die Leiheltern erhalten eine Auswertung über ihre Leistungen.

    Weiterführender Link:
    http://www.rent-a-baby.com

    Über:

    Rent-a-Baby.com
    Herr Roman Kraus
    Großer Hasenpfad 49
    60598 Frankfurt am Main
    Deutschland

    fon ..: 069/37405328
    web ..: http://www.rent-a-baby.com
    email : mail@rent-a-baby.com

    Über Rent-a-baby.com:
    Rent-a-baby.com vermietet computergesteuerte Babypuppen. Die Real Care Babys II der Firma Realityworks ahmen das Verhalten realer Babys mit ihren Bedürfnissen nach. Sensoren in den Babypuppen erkennen dabei, ob das Baby korrekt gehalten und nicht grob behandelt wird. Vor allem in den USA werden die Simulatoren dazu verwendet, Jugendliche während eines sogenannten Elternpraktikums auf die elterlichen Pflichten vorzubereiten. Die Babypuppen sind auch eine neue Idee für eine Babyparty oder einen Junggesellenabschied.

    Pressekontakt:

    Rent-a-Baby.com
    Herr Roman Kraus
    Großer Hasenpfad 49
    60598 Frankfurt am Main

    fon ..: 069/37405328
    web ..: http://www.rent-a-baby.com
    email : mail@rent-a-baby.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rent-a-Baby vermietet Babys für werdende Eltern

    auf News im Internet publiziert am 26. Oktober 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 129 x angesehen • News-ID 50464



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit