• Viele Anbaumodule für ein Stelzenhaus Viele Eltern können es kaum erwarten, bis ihr Kind endlich auf den eigenen Beinen den Garten beim Spielen erkundet. Damit auch kleinere Kinder das Stelzenhaus von KASO erreichen ohne eine Leiter zu benutzen sind Treppen ideal. Die Stufen aus Massivholz können hierfür zum Beispiel in verschiedenen Signalfarben lackiert werden, um bei Kleinkindern die Neugier auf das Stelzenhaus zu wecken. Der praktische seitliche Handverlauf der Treppen macht es zudem Eltern und Großeltern leichter Spieleinladungen in die Fantasiewelt der kleinen Bewohner zu folgen.

    Dass ebenfalls auf kleinen Gartengrundstücken problemlos ein ganzer Spielplatz aufgebaut werden kann, beweisen Anbaumodule von KASO wie Schaukeln. Diese werden direkt an das Stelzenhaus angebaut und schaffen so Platz für bis zu zwei Schaukeln. So entsteht auch unter Geschwistern, die sich ein Stelzenhaus teilen kein Streit und die Eltern haben jederzeit ein Auge auf ihren Nachwuchs. Kombiniert man den Schaukelanbau noch mit Kletterstangen, werden auch kleine Sportskanonen vor neue Herausforderungen gestellt. Ausreichend Platz für einen Sandkasten oder Planschbecken bietet dank der Stelzen übrigens der Bereich unterhalb des Spielhauses. Der selbst designte Spielplatz erhält so den letzten Schliff und zusätzlich sind die Kinder bei tropischen Temperaturen im Sommer beim Bauen von Sandburgen und Planschen im Wasser immer im Schatten.

    Werbeanzeige

    Ältere Kinder entdecken die Spielmöglichkeiten ihres KASO Stelzenhauses dank dem Anbau von Kletterwänden auf eine neue Art. Angebracht an eine Wand des Hauses oder seitlich montiert können bis zu drei Meter Höhenunterschied beim Klettern überwunden werden. Bei der höheren seitlichen Variante hilft die zwischen Stelzenhaus und Kletterwand befindliche Leiter das Haus direkt zu erreichen. Das Stelzenhaus wächst mit Hilfe der Anbauelemente mit ihren Bewohnern und macht die Kindheit zu einem der größten Abenteuer des Lebens.

    Kai Schombert GmbH
    Reinhard Schombert
    Hohenrod 2

    35325 Mücke
    Deutschland

    E-Mail: post@kasohaus.de
    Homepage: http://www.kasohaus.de
    Telefon: 06400/5632

    Pressekontakt
    Kai Schombert GmbH
    Reinhard Schombert
    Hohenrod 2

    35325 Mücke
    Deutschland

    E-Mail: kasohaus@deine-seo.de
    Homepage: http://www.kasohaus.de
    Telefon: 06400/5632

    Schlagwörter: , ,

    Viele Anbaumodule für ein Stelzenhaus

    auf News im Internet publiziert am 26. Mai 2014 in der Rubrik Dienstleistung
    Artikel wurde 167 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit