• CROP-Farm unterzeichnet Verarbeitungs- und Einzelhandelsvertriebsabkommen für Kalifornien

    Vancouver (British Columbia), 29. November 2018. Crop Infrastructure Corp. (CSE: CROP, OTC: CRXPF, Frankfurt: 2FR) meldete heute, dass es mit einem Fertigungsunternehmen, das Öle, Streusel und Destillate für den Verkauf auf dem kalifornischen Markt herstellen wird, ein Abkommen hinsichtlich der gebührenpflichtigen Verarbeitung unterzeichnet hat.

    Das Rohmaterial wird verarbeitetes Cannabis von der Humboldt County Farm von CROP sein, wo das Cannabis verkauft, geschnitten oder getrocknet wird. Auf der Farm blühen zurzeit Pflanzen auf einer überdachten Fläche von 10.000 Quadratfuß, die zu einem späteren Zeitpunkt geerntet werden, und man arbeitet an der Genehmigung für die Erweiterung 2019, einschließlich einer geplanten automatisierten Gewächshausanlage mit einer Fläche von 30.000 Quadratfuß.

    Darüber hinaus gibt es nun ein Vertriebsabkommen für das Cannabis, das unter der unternehmenseigenen Marke Hempire für einen geschätzten Bruttoumsatz von etwa 1.600 Dollar pro Pfund Blüten verkauft werden soll. Die Farm verfügt über einen Bestand von 750 Pfund, der unter der Marke Hempire verkauft werden soll.

    Der Vertriebshändler hat Niederlassungen in Oakland und Orange County. Sein Vertriebsnetz umfasst etwa 350 lizenzierte Cannabisgeschäfte in ganz Kalifornien.

    Michael Yorke, CEO von CROP, sagte: Wir erzielen weitere Fortschritte, zumal wir vollständig vertikal in die Selbstbedienungs-Einzelhandelsanwendung von Emerald Heights integriert werden. Die Verarbeitung und der Vertrieb sind wichtige Abkommen, um unser Produkt in Hunderte von potenziellen Verkaufsregalen zu bringen. Die grundlegenden Ziele von CROP sind die Maximierung der Kapitalrendite aus der Produktion 2018 des Pächters sowie die Vorbereitung und der Aufbau von Beziehungen für ein aufregendes Jahr 2019.

    Über CROP

    Die Aktien von Crop notieren an der CSE und werden dort unter dem Symbol CROP gehandelt. In den Vereinigten Staaten werden die Wertpapiere unter dem Symbol CRXPF gehandelt. CROP ist auf das Branding von Cannabisprodukten und Immobilien spezialisiert. Das Projekt-Portfolio des Unternehmens umfasst Aufzuchtbetriebe in Kalifornien, zwei Betriebe im Bundesstaat Washington, eine 1.000 Acres große Cannabis-Farm in Nevada, Plantagen und Extraktionsanlagen auf 1.865 Acres Grundfläche in Nevada sowie Beteiligungen an Joint Ventures für die Lizenzierung von Ausgabestellen in West Hollywood und San Bernardino. International liegt der Schwerpunkt auf Jamaica und Italien.

    Zu CROPs Portfolio von Vermögenswerten gehört Canna Drink, eine mit Cannabis angereicherte funktionelle Getränkelinie, Vertriebsrechte in den USA und Italien für mehr als 55 Cannabis-Produkte und ein Portfolio aus 16 Cannabis-Marken. Die Infrastruktur von CROP umfasst eine Anbaufläche von über 150.000 Quadratfuß und Grundstücke mit mehr als 2.900 Acres Grundfläche.

    Kontaktadresse des Unternehmens
    Michael Yorke – CEO & Director
    E-Mail: info@cropcorp.com
    Webseite: www.cropcorp.com
    Tel: (604) 484-4206

    Crop Infrastructure Corp.
    6F – 535 Howe Street
    Vancouver, BC, Kanada, V6C 2Z4

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung sind zukunftsgerichtete Aussagen; sie basieren nicht auf historischen Fakten, sondern auf aktuellen Erwartungen und Prognosen über zukünftige Ereignisse und unterliegen daher Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten zukünftigen Ergebnissen abweichen. Darüber hinaus bleibt Marihuana ein Medikament der Liste I nach dem United States Controlled Substances Act von 1970. Obwohl der Kongress dem US-Justizministerium verboten hat, Bundesmittel auszugeben, um die Umsetzung der staatlichen medizinischen Marihuana-Gesetze zu behindern, muss dieses Verbot jedes Jahr erneuert werden, um in Kraft zu bleiben. Diese Aussagen sind im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Wörtern wie „kann“, „sollte“, „könnte“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „plant“, „erwartet“, „erwartet“, „glaubt“ oder „fortsetzt“ oder durch deren negative oder ähnliche Abweichungen gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten auch Aussagen zu folgenden Aspekten: prognostizierte Einnahmen des Projekts in Kalifornien; technologische Effekte des Projekts in Kalifornien; die Absicht, das Portofolio auszubauen und die Geschäftspläne umzusetzen. Solche Aussagen werden in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem regulatorischen und rechtlichen Rahmen für die Cannabisindustrie im Allgemeinen auf allen Ebenen der Regierung und der Zoneneinteilung, Risiken im Zusammenhang mit den geltenden Wertpapiergesetzen und Börsenregeln in Bezug auf die Cannabisindustrie, Risiken im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung ihrer Interessen an ihren verschiedenen Vermögenswerten, die Fähigkeit des Unternehmens, Geschäfte zu finanzieren und ihren Geschäftsplan auszuführen, und andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, eingeschränkt. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sollten daher im Hinblick auf diese Faktoren ausgelegt werden, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CROP Infrastructure Corp.
    Christine Mah
    600 – 535 Howe Street
    V6C 2Z4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@cropcorp.com

    CROP Infrastruktur beschäftigt sich mit Investitionen, Bauarbeiten sowie dem Besitz und der Verpachtung von Mega-Gewächshausprojekten im Rahmen der Bereitstellung schlüsselfertiger Immobilienlösungen für die Verpachtung erstklassiger Betriebe an lizenzierte Cannabisproduzenten und -verarbeiter.

    Pressekontakt:

    CROP Infrastructure Corp.
    Christine Mah
    600 – 535 Howe Street
    V6C 2Z4 Vancouver, BC

    email : info@cropcorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    CROP-Farm unterzeichnet Verarbeitungs- und Einzelhandelsvertriebsabkommen für Kalifornien

    auf News im Internet publiziert am 29. November 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit