• In über 500 Fitnessstudios – wie bei PRIME TIME fitness – kostenlos trainieren !

    BildFür die Europäische Woche des Sports vom 23. bis 30. September haben sich Verbände, Unternehmen, Vereine, Kommunen und Schulen in ganz Europa unter dem Motto #BeActive das Ziel gesetzt, mehr Menschen für einen aktiveren Lebensstil zu begeistern. In diesem Jahr haben sich acht Fitnessanbieter für eine besondere Aktion zusammengeschlossen: Unter dem Motto „United let´s move“ sind alle Menschen, die Lust auf mehr Bewegung haben, eingeladen, eine Woche lang kostenlos in den teilnehmenden Fitnessstudios deutschlandweit zu trainieren. 

    Frankfurt, den 11. September 2023. „United let’s move“ wird es vom 23. bis 30. September 2023 bundesweit durch über 500 Fitnessstudios schallen. Dann öffnen die Studios von acht Fitnessanbietern ihre Türen für alle Interessierten – kostenlos und ohne Mitgliedschaft. Anlass für die Aktion des Kollektivs ist die Europäische Woche des Sports, eine Initiative der Europäischen Kommission, bei der sich jedes Jahr in der letzten Septemberwoche Verbände, Unternehmen und Vereine in ganz Europa unter dem Motto #BeActive gezielt dafür einsetzen, mehr Menschen für einen aktivieren Lebensstil zu begeistern. Im vergangenen Jahr haben mehr als 13 Millionen Menschen in 40 Ländern an diversen Aktionen teilgenommen.

    Die Initiatoren von „United let’s move“ sind

    die BestFit Group mit Ai Fitness und jumpers fitness | EASYFITNESS.club | FIT STAR | FitX | die LifeFit Group mit Fitness First, smile X, FitnessLOFT und In Shape | die Linzenich Gruppe mit Family Fitness, SportsClub4, TopFit und Ladylike | PRIME TIME fitness | XTRAFIT

    Gemeinsam bewegt das Kollektiv bereits mehr als zwei Millionen Mitglieder deutschlandweit – doch sie möchten noch mehr Menschen von einem aktiven Lebensstil begeistern. Deswegen rufen sie unter anderem in den sozialen Medien und in ihren Studios in den beiden Wochen vor dem Start am 23. September mit Botschaften wie ,Wir bewegen Deutschland.‘ und ,Bewege dich. Und etwas.‘ nicht nur bestehende Mitglieder dazu auf, Freund:innen, Bekannte und Kolleg:innen auf die Aktion hinzuweisen. Auch Personen ohne Mitgliedschaft werden dazu motiviert, etwas für sich und die eigene Gesundheit zu tun. 

    PRIME TIME fitness: Im Rahmen der „United let’s move“-Bewegung in der Europäischen Woche des Sports laden die Premiumstudios von PRIME TIME fitness in Hamburg, Frankfurt und München zum kostenlosen Training unter der Ägide der Profitrainer ein. Anmeldungen für das erste Testtraining mit Einführung unter der Aktionsseite: unitedletsmove.de

    Henrik Gockel, Gründer und Geschäftsführer PRIME TIME fitness und Dozent an der Hochschule für Gesundheit und Prävention, kommentiert „Diese kostenlose Trainingsoption ist unser Beitrag für das Gemeinwohl, da ich es auch als unsere Aufgabe sehe in diesen alarmierenden Zeiten etwas zu tun.“

    Denn die Zahlen der aktuellen Studien sind erschreckend schon über 50 % der Deutschen sind übergewichtig und nur 17% der Studienteilnehmer bewegt sich mindestens 150 Minuten pro Woche, was der Mindestanforderung für die Gesundheit entspricht. Regelmäßige Umfragen bei unseren PRIME TIME fitness Mitgliedern haben dagegen ergeben, dass sie fitter und schlanker bleiben bzw. werden. Denn mit Sport, regelmäßigem Training und Fitness als Lebensstil ist es leicht die Motivation und Fitness aufrecht zu erhalten. An allen Standorten bietet PRIME TIME fitness beste und modernste Fitnessgeräte: den milon Zirkel für Ganzkörpertraining, SensoPro Geräte für das Koordinations-training, im Cardiobereich einen Fatburner Zirkel und state-of-the-art Profiequipment für Kraftsportler und Performer, bei dem auch Nichtprofis beim Training einen Wow-Effekt erleben. Die „Functional Area“ ist ausgestattet mit TRX, Kettle-Bells, Ropes, BOSU-Bällen und vielem mehr. Mit Personal Training 1:1 oder in kleinen Gruppen sorgt PRIME TIME fitness für schnelle, messbare Ergebnisse.

    Gleich für ein kostenloses Training @primetimefitness anmelden!

    www.primetime-fitness.de

    Alle Informationen rund um „United let’s move“ sind unter der gemeinsamen Landingpage unitedletsmove.de zu finden. Nichtmitglieder können grundsätzlich bei allen teilnehmenden Fitnessstudios kostenlose Probetrainings vereinbaren, diese sind jedoch normalerweise nur ein oder zweimal möglich und nicht über einen längeren Zeitraum. Das Angebot in den Studios variiert je nach Anbieter. Weitere Informationen zu den Bedingungen der Aktion finden Sie auf der Homepage des jeweiligen Unternehmens.

    Pressefoto:PRIME TIME fitness EWDS Aktion (picdrop.com) Copyright: PRIME TIME fitness

    Kontakte:

    PRIME TIME fitness Zentrale

    Giana Doll, Markting

    Telefon: +49 69-7158 995 111

    Email:gd@primetime-fitness.de

     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Prime Time fitness GmbH
    Frau Giana Doll
    Bockenheimer Landstraße 24
    60323 Frankfurt
    Deutschland

    fon ..: +49 69-7158 995 111
    web ..: https://primetime-fitness.de/
    email : gd@primetime-fitness.de

    ziererCOMMUNICATIONS

    Pressekontakt:

    ziererCOMMUNICATIONS
    Frau Annette Zierer
    Effnerstr. Effnerstr.
    München München

    fon ..: +498935612483
    email : pr@zierercom.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Die „United let’s move“ Aktion zur Europäische Woche des Sports

    auf News im Internet publiziert am 12. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 6 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit