• Wie haben sie letzte Nacht geschlafen und wie geht es ihnen heute am ersten Arbeitstag nach der Zeitumstellung? Haben sie gut und erholt ausgeschlafen?

    Wenn das so ist und sie auch sonst keine Schlafprobleme haben, dann gratuliere ich ihnen, weil sie dann zu den sehr wenigen Menschen gehören, denen die äußeren Einflusse nichts ausmachen.

    Oder gehören sie vielleicht zu den Menschen, die denken, dass sie keine Schlafstörungen haben, weil sie es gar nicht bewusst merken, sich aber wundern, dass sie Tagsüber immer schnell müde werden, oder unkonzentriert sind und Leistungsschwierigkeiten haben?

    Haben sie Schlafprobleme und wollen sofortige Lösung?

    Laut dem DAK-Gesundheitsreport von 2017 haben 80 % der Erwerbstätigen Schlafprobleme. Die Vorkommnisse der letzten beiden Jahre haben diese sehr hohe Zahl sicherlich nochmals weiter erhöht.

    Die letzten Tage waren sehr mit dem Thema Schlaf, bzw. den Auswirkungen auf den Schlaf verbunden. Am Freitag, 18.03.2022 war Weltschlaftag, bei dem jedes Jahr das Thema Schlaf in den Medien groß besprochen wird, aber bereits am nächsten Tag wieder durch negative Botschaften zu Krise, Krieg, Pandemie, etc. eher zu Schlafproblemen führt.

    Direkt zwei Tage später, am Sonntag, 20.03.2022 war Frühlingsbeginn und wir haben es mit der Frühjahrsmüdigkeit zu tun, die durch die gesterige Zeitumstellung sich gleich nochmals mehr auf unsere innere Uhr auswirkt.

    Die Zeitumstellung wirkt sich wie ein „Mini-Jatlag“ aus, der je nach Mensch zwischen 4 und 14 Tagen dauert und in dieser Zeit folgende Symptome auslösen oder verstärken kann:

    Müdigkeit
    Einschlafprobleme
    Schlafstörungen
    Kopfschmerzen
    Depressive Verstimmungen
    Konzentrations- und Leistungsschwierigkeiten

    Wenn sie wissen wollen, was sie tun können, um wieder gut, gesund und erholsam zu schlafen, dann lade ich sie zum großen Schlafkongress ein, der am Freutag, 01.04.2022 vollkommen kostenfrei und online beginnt.

    Mehr Infos und kostenfreie Teilnahme

    Übrigens: Schlaf stärkt auch das Immunsystem

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca
    Spanien

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv

    Alexander der GesundCoach ist unter anderem Ergonomiecoach, Hyposecoach & SUPRA-Coach und hilft Menschen dabei gesünder, glücklicher und länger zu leben.

    ———————–
    * Affiliate-Link / Werbelink

    Pressekontakt:

    Alexander der GesundCoach
    Herr Sascha Heinzlmeier
    La Rambla 13-1
    07003 Palma de Mallorca

    fon ..: 004982160080770
    web ..: http://www.gesundcoach.tv
    email : presse@gesundcoach.tv


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gehören Sie auch zu den 80 % ?

    auf News im Internet publiziert am 28. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit