• 29. November 2021. Vancouver, British Columbia – GR Silver Mining Ltd. (GR Silver Mining oder das Unternehmen) (TSXV|GRSL, OTCQB|GRSLF, FRANKFURT|GPE) – gibt die Entdeckung einer gold-silberreichen mineralisierten Zone und das Vorkommen schmaler epithermaler Gänge bekannt, die das Ergebnis der ersten Erkundungsbohrungen bei Loma Dorada, innerhalb des unternehmenseigenen Projekts Plomosas im mexikanischen Bundesstaat Sinaloa, sind.

    Die wichtigsten Punkte:

    – Das Ziel Loma Dorada ist derzeit Gegenstand von Erkundungsbohrungen, die ein neues geologisches Modell von nach Nordwesten verlaufenden, Au-Ag-reichen Gängen überprüfen – eine mögliche Erweiterung über 1,2 km im Streichen von La Colorada.
    – Einzelne epithermale Gänge lieferten attraktive Gold- und Silbergehalte, darunter:
    – 1,0 m mit 5,23 g/t Au und 166 g/t Ag (LDSP21-007)
    – Eine ausgedehnte eisenoxidreiche Zone deutet auf eine allgegenwärtige Alteration mit einer ausgedehnten niedrighaltigen Goldmineralisierung in einem Gebiet von 1,5 km x 0,5 km hin und grenzt das Ziel Loma Dorada ab (Abbildung 1).
    – Übertägige Schlitzproben haben mehrere Gänge an der Oberfläche identifiziert, die eine Gold- und Silbermineralisierung aufweisen, einschließlich:
    – 1,8 m mit 1,3 g/t Au
    – 11,7 m mit 0,3 g/t Au, einschließlich 1,3 m mit 1,1 g/t Au
    – Laufende Erkundungsbohrungen grenzen weiterhin die Ausläufer der mächtigen mineralisierten Zone ab. Es besteht das Potenzial zur Abgrenzung von Bohrzielen in Streich- und Fallrichtung, einschließlich:
    – 5,9 m mit 0,5 g/t Au, 0,8 % Pb und 1,0 % Zn (LDS21-03)

    Marcio Fonseca, President und CEO von GR Silver Mining, sagte: Die ersten Bohrergebnisse aus unserem Ziel Loma Dorada sind eine große Ermutigung für uns, die Prospektionsarbeiten in diesem Gebiet mit der Zielsetzung einer Abgrenzung neuer hochgradiger Zonen innerhalb unseres Projekts Plomosas fortzusetzen. Die bereits angekündigte Bohrkampagne über Tage zielt auf neue Zonen ab, in denen die geologische Erkundung Gebiete identifizierte, wo neue gold-silberreiche epithermale Gänge mittels Bohrungen überprüft werden sollen. Das Unternehmen wird die Erkundungsbohrungen bei Loma Dorada fortsetzen, um die Mineralisierung zu erweitern und das Verständnis der geologischen Kontrolle in diesem vielversprechenden Gebiet zu verbessern.

    Das Unternehmen avanciert die Exploration auf mehreren Zielen im Rahmen seines bereits angekündigten Kernbohrprogramms über Tage. Die Hauptziele bei Loma Dorada, Trampolín, El Saltito, Plomosas Sur und dem GAP-Gebiet sind steile nach Nordwesten und Nordosten verlaufende Strukturen, die möglicherweise epithermale Systeme mit geringer bis mittlerer Sulfidierung beherbergen. Auf dem Projekt Plomosas (zu dem auch San Marcial und La Trinidad gehören) werden derzeit weitere 35 Ziele für nachfolgende Bohrungen in kürzlich kartierten Gängen wie El Ranchito und Las Cuevas überprüft (Abbildung 1).

    Abbildung 1: Lage des Zielgebiets Loma Dorada im Nordwesten des Gebiets San Juan (Drohnenbild)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62897/GRSL.NewsRelease.29NOV2021.FINAL_DEPRcom.001.jpeg

    Mineralisierung Loma Dorada

    Loma Dorada ist eines von GR Silvers vorrangigen Ziele für Erkundungsbohrungen. Das Ziel Loma Dorada ist durch eine markante 1,5 km x 0,5 km große eisenhaltige Bodenfarbanomalie und eine breite Zone mit hydrothermaler Alteration (Abbildung 1) charakterisiert, die mit intensiver Oxidation und Vertonung sowie geochemischen Au- und Ag-Anomalien in Zusammenhang steht.

    Das wichtigste geologische Konzept, das bei Loma Dorada erprobt wird, ist eine Reihe von Nordnordwest nach Südsüdost bis von Nord nach Süd verlaufenden Gängen, die subparallel zu den wichtigsten Ag-Au-mineralisierten Gangsystemen in anderen Teilen des Projekts Plomosas verlaufen. Häufig weisen die Gänge einen brekzienartigen Charakter mit sulfidarmen, Au-haltigen, hämatit- und kieselsäurereichen Zement auf oder es sind Quarzgänge des polymetallischen Ag-Au-Pb-Zn-Typs, mit Kamm-, Gitter- und blättriger Kieselsäure/Quarz. Laufende Bohrungen grenzen niedrighaltige Ag-Au-mineralisierte Zonen mit epithermalen Eigenschaften und geringer bis mittlerer Sulfidierung nahe der Oberfläche ab (Tabelle 1).

    Die Gänge von Loma Dorada stehen möglicherweise mit der nördlichen Erweiterung des Adersystems San Juan – La Colorada in Zusammenhang, das sich 1,2 km weiter südlich befindet (Abbildung 2). Darüber hinaus wurde die Erweiterung des hochgradigen Au-Ganges La Colorada, der 1,82 g/t Au und 710 g/t Ag über 9,0 m enthielt, einschließlich 18,8 g/t Au und 8.519 g/t Ag über 0,7 m (LCS21-04) (siehe Pressemeldung vom 10. Juni 2021), weiter nach Nordwesten verfolgt und wird zurzeit mit einer Reihe von Bohrungen überprüft. Historische Untertageaktivitäten in geringem Umfang in nahegelegenen Konzessionen Dritter sind eine weitere Ermutigung für das Potenzial dieser Gänge an der Oberfläche.

    Die signifikanten Ergebnisse der ersten Bohrungen bei Loma Dorada sind in Tabelle 1 unten aufgeführt.

    Abbildung 2: Geologische Karte der Zielgebiete Loma Dorada – La Colorada
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62897/GRSL.NewsRelease.29NOV2021.FINAL_DEPRcom.002.jpeg

    Tabelle 1: Loma Dorada-Bohrergebnisse
    Bohrloch Von (m)Bis (m)GeschätzteAu g/tAg g/tPb % Zn %

    Mächtigkei
    t
    *(m)
    LDS21-01 21,0 24,0 3,0 0,73 na na na
    LDS21-02 35,8 37,5 1,7 0,65 na na na
    LDS21-03 241,5 249,0 7,5 0,30 na 0,7 0,8
    255,4 261,3 5,9 0,52 na 0,8 1,0
    LDSP21-0073,0 4,0 1,0 5,23 166 na na
    LDSP21-00212,0 14,0 2,0 0,95 77 na na
    * Mächtigkeiten sind nur geschätzte Mächtigkeiten. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegen nicht genügend strukturelle Informationen vor, um die wahre Mächtigkeit mit Sicherheit zu schätzen. na = kein signifikantes Ergebnis. LDSP21-007 und LDSP21-002 sind mobile Kernbohrungen. LDSP21-001, LDSP21-003, LDSP21-004 und LDSP21-006 lieferten keine relevanten Untersuchungsergebnisse.

    Tabelle 2: Koordinaten der Loma Dorada-Bohrlöcher
    BohrlochRechtswHochweRL (NeigungAzimuthTiefe Typ
    ert rt m) (m)
    () ()
    (m) (m)
    LDSP21-0447767 255219926 -85 250 14.0 Oberfläch
    02 6 e
    (P)
    LDSP21-0447815 255178920 -35 250 14.0 Oberfläch
    07 3 e
    (P)
    LDS21-01447785.255205971 -60 250 100.5 Oberfläch
    7 4 e

    LDS21-02447822 255194919 -45 250 75.0 Oberfläch
    1 e

    LDS21-03447790 255195917 -45 70 346.5 Oberfläch
    5 e

    Das kürzlich durchgeführte Programm zur Entnahme von Schlitzproben an der Oberfläche bei Loma Dorada identifizierte ebenfalls mehrere Adern und breite goldmineralisierte Zonen, wie die nachstehenden Schlitzprobenergebnisse zeigen.

    SchlitzprVon (BisGeschätzte Au gAg gPb %Zn %
    oben m) (m)Mächtigkeit/t /t
    *
    (m)
    LDS21-CH-0,0 1,11,1 1,37154 na na
    002

    LDS21-CH-0,0 1,81,8 1,3 34 na na
    005

    LDS21-CH-0,0 11,1,1 0,3 11 na na
    006 7

    einschli0,0 1,31,3 1,0636
    eßlich
    Keine relevanten Ergebnisse für die Schlitzproben LDS21-CH 001 – 003 und 004

    Qualifizierter Sachverständiger

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Daten in Zusammenhang mit dem Projekt Plomosas wurden unter der Leitung von Marcio Fonseca, P.Geo. geprüft und/oder erstellt. Er hat der Veröffentlichung hierin zugestimmt.

    Über GR Silver Mining Ltd.

    GR Silver Mining ist ein in Kanada ansässiges, auf Mexiko fokussiertes Junior-Mineralexplorationsunternehmen, das sich mit der kosteneffektiven Erweiterung von Silber-Gold-Ressourcen auf seinen zu 100 % im Besitz befindlichen Projekten beschäftigt, die sich am östlichen Rand des Bergbaudistrikts Rosario im Südosten des mexikanischen Bundesstaates Sinaloa befinden. GR Silver Mining kontrolliert 100 % von zwei Edelmetallminen im Untertage- und Tagebau, die in der Vergangenheit produziert wurden. Diese befinden sich innerhalb des erweiterten Plomosas-Projekts, das das integrierte San Marcial-Gebiet und den Erwerb von La Trinidad umfasst. In Verbindung mit einem Portfolio an im frühen bis fortgeschrittenen Stadium befindlichen Explorationszielen besitzt das Unternehmen 778 km² an Konzessionen, die mehrere Strukturkorridore mit einer Streichlänge von insgesamt über 75 Kilometern enthalten.

    GR Silver Mining Ltd.
    Herr Marcio Fonseca, P. Geo.
    President & CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Brenda Dayton
    VP Corporate Communications
    Telefon: +1.604.558.6248
    E-Mail: bdayton@grsilvermining.com

    Facebook LinkedIn Twitter

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen
    Dieser Pressebericht enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und Informationen, die auf den Annahmen der Unternehmensführung basieren und den aktuellen Erwartungen des Unternehmens entsprechen. Im Rahmen dieser Pressemeldung sollen mit der Verwendung von Wörtern wie schätzen, prognostizieren, glauben, erwarten, beabsichtigen, planen, vorhersehen, können oder sollten bzw. der verneinten Form dieser Wörter oder Abwandlungen davon bzw. ähnlichen Wörtern zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen ausgedrückt werden. Solche Aussagen und Informationen spiegeln die aktuelle Sicht des Unternehmens wider. Risiken und Ungewissheiten können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen in Betracht gezogen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens bzw. sonstige zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    GR Silver Mining Ltd.
    Marcio Fonseca
    Suite 900 – 999 West Hastings Street
    V6C 2W2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : marcio@goldplayexploration.com

    Pressekontakt:

    GR Silver Mining Ltd.
    Marcio Fonseca
    Suite 900 – 999 West Hastings Street
    V6C 2W2 Vancouver, BC

    email : marcio@goldplayexploration.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    GR Silver Mining meldet die Entdeckung mineralisierter Gänge auf demProjekt Plomosas – Ziel Loma Dorada, einschließlich: 1,0 m mit 5,23 g/t Au und 166 g/t Ag

    auf News im Internet publiziert am 29. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit