• Verlagerung soll für mehr Effizienz und langfristige Stabilität sorgen

    10. November 2021 – Vancouver, British Columbia: Hello Pal International Inc. (Hello Pal oder das Unternehmen) (CSE:HP Frankfurt:27H OTC:HLLPF), ein Anbieter von schnell wachsenden internationalen Livestreaming-, Sprachlern- und sozialen Kryptowährungsplattformen, freut sich bekannt zu geben, dass sich das Unternehmen proaktiv Standorte in Nordamerika für die Unterbringung der neuen Bitmain Antminer L7-Maschinenen gesichert hat.

    Über seinen Partner Shanghai Yitang Data hat das Unternehmen eine eingehende Prüfung idealer globaler Standorte für das Krypto-Mining durchgeführt. Infolgedessen hat sich das Unternehmen Mining-Einrichtungen in Nordamerika für die Unterbringung seiner Mining-Rigs gesichert; der Großteil der Rigs soll im US-Bundesstaat New York untergebracht werden. Alle Standorte werden mit Wasserkraft betrieben, was im Einklang mit dem Grundsatz des Unternehmens steht, nur saubere erneuerbare Energien zu nutzen. Alle neuen Mining-Rigs werden ab Übernahme von Bitmain direkt an diese nordamerikanischen Standorte geliefert, was voraussichtlich im November und/oder Dezember dieses Jahres geschehen wird.

    Wir erwarten, dass die Verlagerung unserer Mining-Aktivitäten nach Nordamerika für eine langfristige Stabilität unseres Krypto-Mining-Geschäfts sorgen wird. Dies wiederum wird uns eine solide Grundlage für die Realisierung unserer Pläne bieten, Krypto in unser Kerngeschäft des sozialen Networking zu integrieren, erklärt KL Wong, Gründer und Chairman des Unternehmens.

    Das Unternehmen setzt außerdem die Veräußerung seiner bestehenden Antminer L3+-Mining-Rigs in China fort und verwendet den Verkaufserlös für die Anschaffung brandneuer Antminer L7-Modelle, die in Nordamerika betrieben werden sollen.

    Um Hello Pal, Language Pal, Travel Pal oder die proprietären Phrasebooks herunterzuladen, besuchen Sie bitte den iOS oder Android Store. Für Informationen über das Unternehmen oder den Inhalt dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an das Unternehmen unter +1 (604) 683-0911 oder besuchen Sie die Website unter hellopal.com. E-Mail Anfragen können gerichtet werden an: investors@hellopal.com.

    Über die Hello Pal-Plattform

    Die Hello Pal-Plattform ist eine proprietäre Suite mobiler Anwendungen, die auf einer benutzerfreundlichen Messaging-Oberfläche basiert und sich auf soziale Interaktion, Sprachenlernen und Reisen konzentriert. Hello Pal wurde von Grund auf für eine einfache Bedienung entwickelt und ermöglicht Benutzern, unabhängig von der Sprache des Gesprächspartners, in ihrer eigenen Sprache zu sprechen. Die übergeordnete Mission von Hello Pal ist es, die Welt durch soziale Interaktion, Sprachenlernen und Reisen näher zusammenzubringen. Indem wir eine Plattform schaffen, auf der man ganz einfach und sofort mit anderen Personen auf der ganzen Welt interagieren kann, und ihnen die Tools für eine positive und unterhaltsame Kommunikation bereitstellen, hoffen wir, unseren Teil (wie klein er auch immer sein mag) dazu beizutragen, dass Verständnis und Toleranz zwischen den Menschen weltweit wachsen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen enthalten zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Einschätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen des Managements wider; sie sind keine Garantie für zukünftige Leistungen. Hello Pal weist darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Aussagen von Natur aus unsicher sind und dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe wesentlicher Faktoren beeinflusst werden kann, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Hello Pal liegen. Solche Risiken und Ungewissheiten werden in den Jahres- und Zwischenabschlüssen von Hello Pal beschrieben, die auf www.sedar.com verfügbar sind. Obwohl Hello Pal derzeit Umsätze generiert, befindet sich Hello Pal noch in der Wachstumsphase, und diese Umsätze sind noch nicht profitabel. Dementsprechend können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Überzeugungen, Absichten und Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Hello Pal ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hello Pal International Inc.
    Gunther Roehlig
    200 – 550 Denman Street
    V6G 3H1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : groehlig@gmail.com

    Pressekontakt:

    Hello Pal International Inc.
    Gunther Roehlig
    200 – 550 Denman Street
    V6G 3H1 Vancouver, BC

    email : groehlig@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Hello Pal verlagert Krypto-Mining-Rigs nach Nordamerika

    auf News im Internet publiziert am 10. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 2 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit