• Das in Deutschland beliebte Saunieren kommt ursprünglich aus Finnland, das wissen die meisten Menschen bereits. Doch dass die finnischen Saunabräuche sich von unseren unterscheide, ist für viele neu.

    BildEgal, ob in der öffentlichen Sauna, der Gartensauna oder der Sauna im Keller: Die Deutschen lieben Saunaregeln. Diese gibt es sogar auf kleinen Holzbrettchen aufgeschrieben extra für die Heimsauna. In Finnland, dem Land, aus dem die Sauna kommt, ticken diesbezüglich die Uhren etwas anders. Es gibt viel weniger Regeln für den Saunabesuch, dafür unterscheidet sich der Saunagang in Finnland aber in manchen Belangen grundlegend von dem in Deutschland.

    Warum es laut Finnen keine Saunaregeln braucht? Weil in Finnland auf etwa fünf Millionen Einwohner 1,5 Millionen Saunas kommen. Der Finne lernt den Saunabesuch also praktisch so wie Sprechen und Gehen und es gibt kaum Menschen in Finnland, die diese Gelegenheit nicht haben. So gesehen ist der Saunagang in Finnland entspannt ungeregelt, die Sauna ist ein Ort des Entspannens und Zusammenkommens, jeder bleibt, so lange er möchte und der Druck, unbedingt bis zum x-ten Aufguss bleiben zu müssen, entsteht maximal unter Menschen, die ihre SISU (die finnische Urkraft) unter Beweis stellen möchten.

    Der größte Unterschied zum Saunieren in Deutschland besteht wohl darin, dass man in Finnland keine gemischten Saunas kennt, weder im öffentlichen Bereich, noch privat. Männer und Frauen zusammen in der Sauna? Das gehört nicht zur finnischen Kultur und geschieht maximal im Familienkreis. Wenn Freunde und Freundinnen zusammen saunieren, wird einfach vorab besprochen, wer zuerst dran ist, die Männer oder die Frauen.

    Dem Ritual, sich in der dampfenden Sauna nach dem Aufguss mit Birkenzweigen peitschen zu lassen, muss man übrigens nicht folgen, außer man schätzt die damit einhergehende gute Durchblutung der Haut.

    Wer mehr über das Saunieren und die Finnische Grillhütte erfahren möchte, besucht am besten gleich die Website des Experten ISIDOR. Dort kann man sich auch gleich seine Lieblingssauna aussuchen: gartensauna.isidor.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Isidor Verwaltungs GmbH
    Herr Frank Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel
    Deutschland

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : info@isidor.eu

    Die Isidor GmbH & Co. KG hat Ihren Hauptsitz am Rande Berlins in der schönen Stadt Brandenburg an der Havel. 59 Mitarbeiter arbeiten in unserer Holzproduktions,- Holzbearbeitungsstätte, in unserer Lager- und Versandstätte mit einem eigenen Fuhrpark, in unserem Premium-Kundenservice oder in der Produktentwicklung.

    Auf insgesamt 19.220 m² entstehen ausgehend von ungehobeltem Brett- und Balkenholz versandfertig unsere exklusiven und ganz besonderen Naturprodukte für Sie.

    Wir sind Ihr Spezialst für ganz besondere Outdoorartikel aus dem Naturbaustoff Holz und hier speziell für die Bereiche Spieltürme/Spielhäuser, Grillkotas, Fasssaunen und Badezuber.
    Hauptziel ist eine ständige Weiterentwicklung unserer Premiumartikel. Dies geschieht in engem Kontakt zu Ihnen, zu unseren besonderen Kunden.

    Wir bieten unsere Artikel europaweit an und erzielten dabei 2014 ca. 40% unseres Umsatzes in Österreich, der Schweiz, Polen und Großbritannien.

    Pressekontakt:

    Isidor Verwaltungs GmbH
    Herr Frank Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    In Finnland ticken die Uhren anders: Die Sauna und ihr Ursprung

    auf News im Internet publiziert am 9. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 4 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit