• 13. April 2021 – Vancouver, BC, Kanada: Metallis Resources Inc. (TSX-V: MTS; OTCQB: MTLFF; FWB: 0CVM) (das Unternehmen oder Metallis) gibt mit sofortiger Wirkung die Benennung von Charlie Greig und Dr. Michelle Campbell ins Technical Advisory Board des Unternehmens bekannt. Beide möchten das Team im Bereich der technischen und strategischen Leitung bei der Entwicklung des Bohrprogramms von 2021 (das Programm) auf dem Konzessionsgebiet Kirkham unterstützen. Das eindeutige Ziel des Unternehmens wird sein, die tieferliegenden, hochgradigen kupfer-gold-mineralisierten Zonen des 7,5 km langen Porphyrkomplexes Hawilson Monzonite im Konzessionsgebiet anzugehen.

    Metallis President und CEO Fiore Aliperti sagte: Wir sind davon überzeugt, dass die Stärke von Metallis und sein Wertversprechen für unsere Investoren mit unserem Technikteam beginnt und endet. Diese beiden hochqualifizierten neuen Mitglieder unseres Advisory Boards bringen jede Menge Wissen und ihre neueste Erfahrung durch die Arbeit auf einem großen Ressourcenprojekt in unmittelbarer Nähe mit. Michelle hat analytische Recherchearbeiten auf Seabridge Golds KSM, dem weltweit größten unerschlossenen Goldprojekt, geleistet, und Herrn Greigs neueste Erfolgsgeschichte auf GT Golds Saddle North gipfelte in der schnellen Entwicklung von der Entdeckung bis zum Verkauf an Newmont in nur vier Jahren. Beide Projektgeschichten sind einfach unglaublich. Dann fügte er noch hinzu: Dies zeigt, dass das Team von Metallis es damit ernst meint, Kirkham zur nächsten Erfolgsgeschichte im Golden Triangle zu machen. Wir freuen uns sehr und sind dankbar, die beiden an Bord zu haben. Ihre Zusage, zu Metallis zu kommen, zeigt, dass wir auf einem Projekt sitzen, das hervorragendes Potenzial hat, die nächste erstklassige Entdeckung im Golden Triangle zu sein.

    Neu in Metallis Technical Advisory Board sind:

    Charlie Greig – VP of Exploration – GT Gold

    Charlie Greig ist ein Geologe mit vierzig Jahren Erfahrung, insbesondere auf dem Gebiet der Exploration. Er war vorwiegend im Bereich der Kartierung auf verschiedenen sowohl unexplorierten als auch erschlossenen Explorationsprojekten tätig. Charlie hat verschiedene Projektgebiete kartiert oder auf ihnen gearbeitet, die anschließend in Produktion gingen, darunter La India in Mexiko (Grayd-Agnico Eagle), Wolverine in Yukon (Atna-Westmin, Yukon Zinc), Alamo Dorado in Mexiko (Corner Bay-Pan American Silver), Bisha (Nevsun) und Emba Derho (Sunridge Gold) in Eritrea, sowie Brucejack (Pretivm) in British Columbia. Er war auch auf einigen anderen fortgeschrittenen Explorationsprojekten tätig, darunter Asmara (Adi Nefas und Debarwa, für Sunridge Gold), Red Mountain (Lac Minerals, Seabridge, IDM, Ascot), Casino (Western Copper and Gold), Silbak Premier-Big Missouri (Westmin, Ascot Resources) und die kürzlich entdeckte Cu-Au-Porphyr-Lagerstätte Saddle North und die epithermale Au-Ag-Zone Saddle South für GT Gold, wofür er 2020 H.H. den Preis Spud Huestis Award von AME (Association for Mineral Exploration of British Columbia) für seinen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Mineralressourcen in BC und im Yukon Territory erhielt.

    Dr. Michelle Campbell – Senior Geologist, PhD. – Seabridge Gold

    Dr. Campbell machte 2020 ihren Ph.D. in Lagerstättenkunde an der Oregon State University und 2012 einen M.Sc. in Geowissenschaften an der UBC. Sie war in den vergangenen 14 Jahren für verschiedene Mineralexplorationsunternehmen in Kanada und Australien tätig. Seit 2013 arbeitet Dr. Campbell im Golden Triangle in British Columbia und ihre Ph.D.-Forschung konzentrierte sich auf die magmatische Entwicklung, hydrothermale Alteration und Geochronologie von Seabridge Golds Porphyr-Au-Cu-Mo-Ag-Lagerstätte KSM. Zu Dr. Campbells Erfahrung gehört auch die Interpretation und Modellierung von geochemischen, Kurzwelleninfrarot- und mineralogischen Daten in Kupfer-Porphyr-Systemen.

    Über das Konzessionsgebiet Kirkham

    Das zu 100 % unternehmenseigene 106 km2 große Konzessionsgebiet Kirkham befindet sich etwa 65 km nördlich von Stewart, BC, im Herzen des produktiven Eskay Camps des Golden Triangle. Das Konzessionsgebiet ist höffig für mehrere Minerallagerstättenarten und befindet sich entlang einer strategischen geologischen Grenze – der Red-Line (rote Linie) am westlichen Rand des Eskay-Rift-Systems im Golden Triangle (nordwestliches British Columbia).

    Das Konzessionsgebiet Kirkham grenzt im Norden an Garibaldi Resources Projekt E & L Nickel Mountain und im Osten an den Grundbesitz von Eskay Mining Corp. Die nordöstliche Ecke von Kirkham liegt 12 km von der Mine Eskay Creek entfernt, während die östliche Grenze 15 bis 20 km von den KSM-Lagerstätten von Seabridge Gold und der Mine Brucejack von Pretium Resources entfernt liegt.

    Über Metallis

    Metallis Resources Inc. ist ein in Vancouver ansässiges Unternehmen, das sich auf die Exploration von Gold, Kupfer, Nickel und Silber auf seinem zu 100 % unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Kirkham im Golden Triangle im Nordwesten von British Columbia konzentriert. Metallis notiert an der TSX Venture Exchange unter dem Kürzel MTS, an der OTCQB Exchange unter MTLFF und an der Frankfurter Wertpapierbörse unter 0CVM. Das Unternehmen verfügt derzeit über 44.060.433 ausgegebene und ausstehende Stammaktien.

    Für das Board of Directors:
    /s/ Fiore Aliperti
    Chief Executive Officer, President und Director

    Kontakt für weitere Informationen:
    Tel: +1 604-688-5077
    E-Mail: info@metallisresources.com
    Webseite: www.metallisresources.com

    VORSICHTSHINWEIS IN BEZUG AUF ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung kann Aussagen enthalten, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen, einschließlich Aussagen zu den Plänen, Absichten, Überzeugungen und aktuellen Erwartungen des Unternehmens, seiner Direktoren oder seiner leitenden Angestellten in Bezug auf die zukünftigen Geschäftsaktivitäten und die operative Leistung des Unternehmens. Die Wörter können, würden, könnten, werden, beabsichtigen, planen, antizipieren, glauben, schätzen, erwarten und ähnliche Ausdrücke, soweit sie sich auf das Unternehmen oder dessen Management beziehen, sollen zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Geschäftsaktivitäten oder -ergebnisse darstellen und mit Risiken und Ungewissheiten verbunden sind, und dass die zukünftigen Geschäftsaktivitäten des Unternehmens aufgrund verschiedener Faktoren wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren werden in den periodischen Einreichungen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden beschrieben, einschließlich der vierteljährlichen und jährlichen Management’s Discussion and Analysis, die auf SEDAR unter www.sedar.com eingesehen werden können. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den hierin beschriebenen beabsichtigten, geplanten, erwarteten, geglaubten, geschätzten oder erwarteten Ergebnissen abweichen.

    Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Risiken, Ungewissheiten und Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, kann es andere geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, geschätzt oder erwartet ausfallen. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

    Die TSX-Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX-Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Die TSX-V hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Metallis Resources Inc.
    Fiore Aliperti
    604 – 850 West Hastings Street
    V6C1E1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@metallisresources.com

    Pressekontakt:

    Metallis Resources Inc.
    Fiore Aliperti
    604 – 850 West Hastings Street
    V6C1E1 Vancouver, BC

    email : info@metallisresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Metallis benennt Charlie Greig und Dr. Michelle Campbell ins Advisory Board

    auf News im Internet publiziert am 13. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit