• Vancouver (British Columbia), 27. April 2020. Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR, OTC: NPEZF, FWB: 4NPA) (Bam Bam oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das geologische Team bei Majuba Hill nach einer Neubewertung der historischen Bohrungen und Explorationen berichten kann, dass es drei Goldzonen in Zusammenhang mit dem Kupfer-(Gold)-Porphyr-Projekt Majuba Hill in Pershing County (Nevada) beschrieben hat. Die laufende Prüfung der historischen Daten hat bedeutsame Goldwerte in Zusammenhang mit dem Kupfer in historischen Bohrlöchern, Oberflächengesteinssplittern und Bodenproben ergeben. Diese Daten weisen darauf hin, dass Majuba Hill am besten als Kupfer-Gold-Porphyr-Projekt klassifiziert werden kann.

    CEO David Greenway sagte: Dies ist eine erstaunliche Entwicklung unseres Kupferprojekts Majuba Hill. Die Neubewertung historischer Ergebnisse und unser besseres Verständnis der Daten sind gute Nachrichten für Bam Bam. Als wir verstanden hatten, dass die Goldgehalte in Kupfer-Gebieten in Nevada vor der Haufenlaugung ignoriert worden waren, haben wir das noch einmal geprüft. Wir waren von der vollständigen Diskontierung der Goldabschnitte überrascht und arbeiten intensiv daran, diese Zahlen wieder zu integrieren und – was noch wichtiger ist – sie mit unserem Bohrprogramm zu koordinieren. Gold in Kupfer-Porphyr-Projekten kann rasch einen Mehrwert schaffen. Majuba Hill ist eine aufregende Möglichkeit in diesen Zeiten, in denen sich die Stimmung für Kupfer bessert, und wir freuen uns, die historischen Goldergebnisse integrieren zu können.

    Die historischen Explorationen umfassen Bohrungen sowie Gesteinssplitter-Probennahmen und Bodenprobennahmen an der Oberfläche, die auch Goldanalyseergebnisse enthalten:

    – Au in historischen Bohranalyseergebnissen war in 14 der 37 gebohrten Bohrlöcher von Bedeutung
    – Historische Gesteinssplitterprobennahmen (163 Proben) ergaben 10,15 bis < 0,005 g/t Au
    – Historische Bodenprobennahmen (994 Proben) ergaben 0,425 bis < 0,005 g/t Au Basierend auf den historischen Daten wurden drei Goldzonen beschrieben. Die Goldzone im Hauptzielgebiet überschneidet sich mit der Oxid-Kupfer-Zielzone, die im Rahmen des bevorstehenden Programms bebohrt werden wird. Die höchsten Goldgehalte wurden im historischen Bohrloch MH-11 mit 6,44 Gramm Gold pro Tonne auf fünf Fuß zwischen 155 und 160 Fuß sowie 3,173 Gramm Gold pro Tonne auf 15 Fuß zwischen 585 und 500 Fuß gemeldet.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/51646/2020_04_ BBR news Reassessment of data at Majuba Hill option grant_de_de_PRcom.001.jpeg

    Die Bohrlöcher MM-06 und MM-07 enthalten Gold, das sich mit dem bereits zuvor gemeldeten (Pressemitteilung von BBR vom 25. März 2020) bedeutsamen Kupfer überschneidet.

    – MM-05: 0,27 % Cu auf 89,2 m zwischen 0 und 89,2 m
    – MM-06: 1,06 % Cu auf 47,4 m zwischen 0 und 47,4 m
    – MH-7: 0,33 % Cu auf 97,5 m zwischen 25,9 und 123,4 m
    – MG1703: 0,71 % Cu auf 20,4 m zwischen 102,9 und 123,3 m
    – MMX-24: 0,45 % Cu auf 112,8 m zwischen 222,5 und 335,3 m

    BohrloIntervall >1.0 g/t Gold
    ch

    MH-2 10ft@ 0.235 g/t Au:
    275-285

    ft
    MH-3 15ft@ 0.144 g/t Au:
    265-280

    ft
    10ft@ 0.107 g/t Au:
    315-325

    ft
    MH-6 15ft@ 0.181 g/t Au:
    135-150

    ft
    MH-7 25ft@ 0.318 g/t Au:
    150-175

    ft
    15ft@ 0.2 g/t Au:
    180-195

    ft
    20ft@ 0.14 g/t Au:
    340-360

    ft
    MH-10 15ft@ 0.133 g/t Au:
    590-605

    ft
    MH-11 5ft@ 6.44 g/t Au:
    155-160

    ft
    15ft@ 3.173 g/t Au:
    585-600

    ft
    MM-02 10ft@ 0.164 g/t Au:
    365-375

    ft
    MM-03 10ft@ 0.233 g/t Au:
    260-270

    ft
    20ft@ 0.22 g/t Au:
    340-360

    ft
    MM-06 10ft@ 0.339 g/t Au:
    70-80

    ft
    15ft@ 0.471 g/t Au:
    100-115

    ft
    20ft@ 0.239 g/t Au:
    130-150

    ft
    10ft@ 0.331 g/t Au:
    235-245

    ft
    MM-07 20ft@ 0.242 g/t Au:
    250-270

    ft
    10ft@ 0.134 g/t Au:
    290-300

    ft
    13ft@ 0.333 g/t Au:
    322-335

    ft
    45ft@ 0.699 g/t Au:
    350-395

    ft
    10ft@ 0.417 g/t Au:
    405-415

    ft
    MM-16 25ft@ 0.342 g/t Au:
    175-200

    ft
    MM-17 10ft@ 0.427 g/t Au:
    15-25

    ft
    MM-20 6ft@ 0.182 g/t Au:
    99.1-105.5

    ft
    7ft@ 0.128 g/t Au:
    114.3-121.4

    ft
    10ft@ 0.131 g/t Au:
    250-260

    ft
    10ft@ 0.151 g/t Au:
    270-280

    ft
    20ft@ 0.442 g/t Au:
    285-305

    ft
    10ft@ 0.2 g/t Au:
    320-330

    ft
    10ft@ 0.128 g/t Au:
    580-590

    ft
    10ft@ 0.198 g/t Au:
    715-725

    ft
    80ft@ 0.19 g/t Au:
    765-845

    ft
    20ft@ 0.183 g/t Au:
    880-900

    ft
    20ft@ 0.148 g/t Au:
    905-925

    ft
    10ft@ 0.129 g/t Au:
    930-940

    ft
    40ft@ 0.27 g/t Au:
    945-985

    ft
    35ft@ 0.157 g/t Au:
    995-1030

    ft
    15ft@ 0.161 g/t Au:
    1035-1050

    ft
    MG170310ft@ 0.193 g/t Au:
    337.7-347.7

    ft
    10ft@ 0.155 g/t Au:
    761-771

    ft
    10ft@ 0.145 g/t Au:
    1079-1089

    ft

    Die Bohrpläne für Majuba Hill und die Logistik für den Kernbohrteil des bevorstehenden Programms liegen bereits vor. Die Bauarbeiten am Standort der Platten und am Straßenzugang sind abgeschlossen. Die Bohrlochstandorte befinden sich auf den privaten, patentierten Abbauschürfrechten. Harris Exploration Drilling & Associate Inc. wurde mit der Bohrung von zwei Kernbohrlöchern beauftragt. Das Feldpersonal und die Vertragspartner von Bam Bam werden betriebliche Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle anwenden, um die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung und der örtlichen Community zu gewährleisten.

    Das Unternehmen beabsichtigt, die Bohrungen abzuschließen und einen technischen Bericht (Technical Report) gemäß National Instrument 43-101 über das Projekt zu erstellen, in dem die nächsten Schritte, die das Unternehmen setzen wird, näher beschrieben werden, und der das Projekt weiterentwickeln wird.

    Darüber hinaus hat das Unternehmen 1.890.000 Incentive-Optionen zu einem Ausübungspreis von 0,07 Dollar pro Aktie an Berater des Unternehmens emittiert. Die Optionen weisen eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr auf und unterliegen den Bedingungen des Aktienoptionsplans des Unternehmens.

    Über Bam Bam Resources Corp.

    Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR, OTC: NPEZF, FWB: 4NPA) beschäftigt sich mit der Identifizierung, der Prüfung und dem Erwerb von Kupfer- und Kupfer-Gold-Aktiva in fortgeschrittenem Stadium. Sein Vorzeigeprojekt ist das Kupfer-Gold-Projekt Majuba Hill, das 156 Meilen außerhalb von Reno (Nevada, USA) liegt. Das Management wurde damit beauftragt, sein Hauptaugenmerk auf sichere, bergbaufreundliche Rechtsprechungen und Regierungsbestimmungen zu richten, die Bergbaubetriebe unterstützen.

    Im Namen des Board von Bam Bam Resources Corp.

    David Greenway
    President & CEO

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    E-Mail:dg@bambamresources.com
    Tel.: P: (604) 318-0114

    Weder die kanadische Wertpapierbörse noch ihre Marktaufsichtsbehörde (wie dieser Begriff in den Richtlinien der kanadischen Wertpapierbörse definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf Annahmen und Beurteilungen des Managements bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse beruhen. Solche Aussagen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, solche Aussagen zu revidieren oder zu aktualisieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : dg@bambamresources.com

    Pressekontakt:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia

    email : dg@bambamresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Neubewertung historischer Daten beschreibt Goldzone bei Majuba Hill (Nevada): Bam Bam aktualisiert Bohrpläne

    auf News im Internet publiziert am 27. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit