• In schweren Zeiten auf den Rat eines Experten setzen

    Leider viel zu oft passiert es, dass sich Lebenspartner auseinanderleben und trennen. Meist sind Auseinandersetzungen um das gemeinsame Eigentum oder das Sorgerecht für die Kinder unumgänglich. Damit nicht in dieser sensiblen Zeit Streitigkeiten um das bisherige Zuhause eine zusätzliche Belastung werden, informieren die Mitarbeiter des Unternehmens Immopartner Stefan Sagraloff e.K. über die Optionen für die Zukunft einer Immobilie und stehen den Betroffenen bei den anstehenden Entscheidungen mit Rat und Tat zur Seite.

    „Eine Immobilie ist der Lebensmittelpunkt eines Paares oder einer Familie“, so Stefan Sagraloff, Geschäftsführer von Immopartner aus Nürnberg. „Kommt es dann zu einer Trennung oder Scheidung, scheint alles auseinanderzubrechen und es eröffnen sich viele rechtliche und finanzielle Fragen. Daher sollten Immobilieneigentümer in dieser emotionalen Situation besonders gut darüber nachdenken, was mit der gemeinsamen Immobilie geschehen soll und den Rat eines objektiven Experten hinzuziehen.“

    Das Team von Immopartner verfügt über das nötige Fachwissen und die langjährige Erfahrung im Umgang mit dem Thema Immobilie und Scheidung. Die Immobilienprofis stehen den Betroffenen bei der Entscheidungsfindung, wie mit der Immobilie verfahren werden soll, bei und vermitteln zwischen den einzelnen Parteien. Dabei zeigen sie viel Einfühlungsvermögen und stellen die individuellen Wünsche der Eigentümer in den Mittelpunkt.

    Die Nürnberger Experten kennen sich bestens mit den Abläufen und rechtlichen Fallstricken bei einer Scheidung aus. Sie erstellen ein Wertgutachten der Immobilie, betrachten eingehend die finanzielle Situation und erfragen die Zukunftswünsche der Eigentümer. Denn nur so kann eine Einigung gefunden werden, ob jemand im Haus bleibt oder ob ein sauberer Schlussstrich wie ein Verkauf die bessere Lösung ist.

    Werbeanzeige

    „Wir bemühen uns immer ganz besonders um eine einvernehmliche Lösung. Fällt die Wahl auf den Verkauf, gehen wir dabei besonders diskret vor und entlasten die Betroffenen so gut wie möglich mit unseren umfassenden Leistungen. Denn es ist besonders schlimm, wenn der Verkauf beispielsweise für die Kinder zu einer hohen emotionalen Belastung wird, weil ständig Interessenten durch das Zuhause laufen oder die Nachbarn in Gerede verfallen“, erklärt Stefan Sagraloff abschließend.

    Weitere Informationen wie zu Erlangen Immobilien, Fürth Immobilien und mehr gibt es auf https://www.immopartner.de.

    Über:

    IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.
    Herr Stefan Sagraloff
    Färberstr. 5
    90402 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911 / 47 77 60 13
    fax ..: 0911 / 47 77 60 14
    web ..: http://www.immopartner.de
    email : info@immopartner.de

    IMMOPARTNER hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 als Immobilienmakler in Nürnberg mit Sitz im Herzen der Altstadt bei seinen Kunden und Geschäftspartnern einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Durch seine kompetente Beratungsleistung und die fundierte Marktkenntnis gehört das Familienunternehmen, das von Geschäftsführer Stefan Sagraloff geleitet wird, zu den führenden Maklern für Wohn- und Gewerbeimmobilien in der Region Nürnberg, Fürth und Erlangen. Bei der Maklertätigkeit legt das junge und dynamische Unternehmen besonderen Wert auf hohes Sorgfaltsbewusstsein und den regionalen Fokus. Das Leistungsportfolio reicht von der realistischen Marktwertermittlung über die intensive, persönliche Beratung, die professionelle Vermarktungs- und Vertriebsleistung bis hin zur erfolgreichen Objektübergabe.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Moosweg 2
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: http://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de

    Scheidung – Was wird aus dem Haus?

    auf News im Internet publiziert am 7. März 2018 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 25 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit