• Angebot der Fakultät Informatik in Reutlingen ist aus Sicht der Studierenden sehr attraktiv

    BildFast schon wieder wie normal. So starteten die neuen Studierenden der Fakultät Informatik an der Hochschule Reutlingen ihr Studium in dieser Woche und die Studierenden freuen sich auf ihr Studium. Die meisten jungen Menschen haben dabei gerade erst ihr Abi gemacht, einige wechselten aber auch von anderen Hochschulen gezielt nach Reutlingen, weil Ihnen das Angebot an der Fakultät Informatik attraktiver erscheint.

    Insgesamt starteten an der Fakultät Informatik im Sommersemester 110 Studierende. Der Frauenanteil bei den Erstsemestern liegt bei 28 %, 17 % aller Studierenden haben einen ausländischen Pass. Die meisten Studierenden entschieden sich, wie in den vergangenen Jahren, dabei für den Bachelor der Wirtschaftsinformatik (34) und Medien- und Kommunikationsinformatik (24). Insgesamt konnten sich die Interessenten für 3 Bachelor und 3 Master Studiengänge bewerben. Der nächste Bewerbungstermin ist der 15. Juli. Angeboten werden dann folgende Studiengänge:

    Bachelor

    Medizinisch-technische Informatik
    Medien- und Kommunikationsinformatik
    Wirtschaftsinformatik
    Digital Business ( am HHZ in Böblingen)

    Master

    Human Centered Computing
    Wirtschaftsinformatik
    Digital Business Engineering (am HHZ inBöblingen)

    Stimmen zum Studienstart an der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen

    Ines Werner kommt von einer anderen Hochschule und studiert nun den Master Wirtschaftsinformatik in Reutlingen:
    „Ich habe den Bachelor an einer anderen Hochschule gemacht und wollte jetzt auch mal eine andere Hochschule und andere Leute kennen lernen. Das war mir wichtig und so bin ich jetzt hier.“

    Sai Mucherla hat sich für den Bachelor Wirtschaftsinformatik entschieden:
    „Ich habe vorher zwei Semester an einer anderen Hochschule rein Informatik studiert. Das fand ich ein bisschen eintönig und deswegen habe ich mich nun für den Bachelor Wirtschaftsinformatik in Reutlingen entschieden“

    Tiago Ribeiro da Costa studiert Medien- und Kommunikationsinformatik und ist Musiker:
    „Ich wollte etwas mit Medien machen, weil ich Musiker bin und damit vielleicht später auch mal ein eigenes Unternehmen gründen möchte. Ich mache Experimental Music. Das ist Pop mit einer Richtung von „keine Ahnung“ was. Außerdem habe ich mit dem coden und anderen Dingen in Informatik schon Erfahrung und immer die Idee auch eine eigene Webseite zu erstellen. Generell ich bin eine Person mit so vielen Ideen im Kopf, die ich hier im Studium gerne umsetzen würde.“

    Maria Katharina Fürholzer studiert Digital Business Engineering und hat Bachelor Wirtschaftsinformatik studiert und sucht aktuell einen Job der sich mit dem Studium vereinbaren lässt.:
    „Der Studiengang klingt sehr spannend, interessant und zukunftsweisend. Ich habe Wirtschaftsinformatik an der technischen Hochschule in Ulm studiert und anschließend bei einer Softwarefirma gearbeitet. Jetzt möchte ich noch den Master machen.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hochschule Reutlingen
    Herr Siewe-Reinke Alfred
    Alteburgstraße 150
    72762 Reutlingen
    Deutschland

    fon ..: 07121 271 4052
    web ..: http://www.informatik-reutlingen.de
    email : presse@informatik-reutlingen.de

    Pressekontakt:

    Hochschule Reutlingen
    Herr Siewe-Reinke Alfred
    Alteburgstraße 150
    72762 Reutlingen

    fon ..: 07121 271 4052
    web ..: http://www.informatik-reutlingen.de
    email : presse@informatik-reutlingen.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Studienstart der Informatik in Reutlingen

    auf News im Internet publiziert am 15. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit