• Die Anhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung beim Jeep Grand Cherokee 5.7 und Dodge Durango 5.7 des Modelljahres 2020 ist nun beim Tuner Kraftwerk möglich.

    Der Jeep Grand Cherokee 5.7 Hemi mit jenseits von 350 PS bringt es werkseitig in einigen Varianten nur auf 177 km/h, der Dodge Durango auf 190 km/h.

    Das ist nicht unbedingt die Welt für ein so imposantes Luxusmodell. Natürlich lässt sich diese Begrenzung anheben.
    Der Grand Cherokee bringt es nach diese Maßnahme auf 225 km/h, der Dodge Durango auf 212 km/h.

    In Kürze wird für beide Modelle ebenfalls die komplette Entfernung des Geschwindigkeitsbegrenzers verfügbar sein.

    Alternativ zu einem Besuch direkt bei Kraftwerk zur Durchführung der Arbeiten kann der Besitzer eines Jeep Grand Cherokee der neuesten Modelljahre sein Motorsteuergerät zur Programmierung auch an die Adresse von Kraftwerk schicken. Nahezu postwendend erhält er es ohne Geschwindigkeitsbegrenzung zurück.

    Über Kraftwerk:

    „Powered by Kraftwerk“ – dieses Label gilt in Kreisen von Liebhabern starker Musclecars als ähnliches Gütesiegel wie „Made in Germany“. Die Techniker und Entwickler von Kraftwerk haben sich in den mehr als 15 Jahren ihres Bestehens einen Namen als „die Spezialisten“ für Leistungssteigerungen bei US-Cars gemacht. Dazu gehören auch die Anfertigung einzelner Komponenten und sogar komplette Umbauten nach speziellem Kundenwunsch.

    Dem Markt immer einen Schritt voraus zu sein, ist eine Maxime von Kraftwerk.

    Besitzer eines Jeep Grand Cherokee, Dodge Durango, Challenger, Charger, RAM, Wrangler oder Chevrolet Camaro können sich vertrauensvoll mit ihren Tuningwünschen an Kraftwerk wenden. Wenn ein bestimmtes, hier nicht genanntes Fahrzeug bearbeitet werden soll, lohnt sich ein Anruf bei Kraftwerk. Das Team gibt gerne über Dienstleistungen und Möglichkeiten zur Leistungssteigerung von US-Cars Auskunft.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kraftwerk GmbH & Co. KG
    Herr Steffen Gleis
    Industriestr. 2
    36088 Hünfeld
    Deutschland

    fon ..: 06652 9859248
    web ..: http://www.kraftwerk.cc
    email : info@kraftwerk.cc

    Pressekontakt:

    Kraftwerk GmbH & Co. KG
    Herr Steffen Gleis
    Industriestr. 2
    36088 Hünfeld

    fon ..: 06652 9859248
    web ..: http://www.kraftwerk.cc
    email : info@kraftwerk.cc


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Vmax-Anhebung für Jeep Grand Cherokee und Dodge Durango 5.7

    auf News im Internet publiziert am 20. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 0 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit