• Kapital kann durch Aktienemissionen, aber auch durch Lizenzgebühren oder Beteiligungen erlangt werden.

    Die wohl einfachste Form der Finanzierung ist die Aktienemission. Experten plädieren für eine einfach und unkompliziert gehaltene Finanzierung, vor allem wenn es um die frühen Phasen eines Projektes geht. Bei Streams und Lizenzgebühren gibt es eine gewisse Unsicherheit, weil der Wert des Projektes meist noch nicht so bekannt ist. Institutionelle Anleger legen Wert auf Anzeichen für möglichst große Vorkommen. Die Bankenpleiten, die es kürzlich in den USA gab, hätten, so Branchenbeobachter, zu einer eingeschränkten Kreditvergabe geführt. Manche sprechen bereits von einem dramatischen Kreditrückgang. Wurde in den 1980er Jahren über das Haushaltsdefizit gejammert, so spiegeln sich Sorgen heute im US-Dollar wider. Was wiederum eine gute Ausgangslage für Edelmetalle darstellt.

    Vermögensverwalter investieren immer mehr in den Bergbau, das fällt auf. Jedenfalls ist es nicht einfach einen Finanzplan zu erstellen. Kosten für ein Bergbauprojekt sind hoch und es vergeht doch Einiges an Zeit, bis es zur Produktion kommt. Manchmal hilft den Bergbaugesellschaften auch eine Mischung aus Streaming, Lizenzgebühren und Schulden. Vorausbezahlte Metalllieferungen, vorrangige Schulden oder Kapitalbeteiligungen müssen sorgfältig erwogen werden. Auch gilt nicht immer die Regel, dass Streaming höhere Erträge bringt, da das Risiko größer ist.

    Ein interessantes Unternehmen, das Bergbaugesellschaften mit Geld versorgt, ist Queen’s Road Capital Investment – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/queens-road-capital-investment-ltd/ -. Im Blickpunkt stehen Bergbauunternehmen aus den Bereichen Gold, Kupfer und Uran. Der Verdienst für Queen’s Road Capital Investment kommt aus den Wertpapieren. Die Aktionäre dagegen verdienen davon mit Wandelanleihen. Unternehmen dagegen, die sich nicht mehr in der Frühphase befinden, können bei Kapitalbedarf mit Kapitalerhöhungen arbeiten.

    Ein internationales Unternehmen, das sich bei der Produktion von Gold sowie Platin und Palladium, bereits etabliert hat, ist Sibanye-Stillwater – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/sibanye-stillwater-ltd/ -. Die Projekte liegen in den USA und im südlichen Afrika.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sibanye-Stillwater (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/sibanye-stillwater-ltd/ -) und Queen’s Road Capital Investment (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/queens-road-capital-investment-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Finanzierung von Bergbauprojekten

    auf News im Internet publiziert am 25. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 105 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit