• Indien ist der zweitgrößte Goldverbraucher weltweit. Auch Japan hat den Wert des Goldes erkannt.

    Laut Schätzungen des IWF wird das BIP-Wachstum pro Kopf in Indien zwischen 2022 und 2026 um gewaltige 23 Prozent nach oben gehen. Inder schätzen Gold nicht nur bei Festen und Hochzeiten, auch führen ein höherer Lebensstandard und Unsicherheiten wirtschaftlicher Art zu mehr Nachfrage nach dem Edelmetall. Allein aus traditionellen Gründen ist Gold für die indische Bevölkerung ein äußerst wichtiges Gut.

    Gold dient nun mal zur Diversifizierung eines Portfolios und es wird als Absicherung gegen Inflation und Wertverlust betrachtet. Ein Blick auf die Zentralbanken zeigt, dass diese ihre Goldreserven stark vermehrt haben, nicht zuletzt, um die Abhängigkeit vom US-Dollar zu vermindern. Besonders China, die Türkei oder Polen waren dabei besonders emsig. In Polen, so der Präsident der Polnischen Nationalbank, wird darauf hingearbeitet, dass Gold 20 Prozent der gesamten Währungsreserven ausmacht. Derzeit macht Gold etwa 12 Prozent aus.

    Interessant ist auch Japan, ein Land, das anscheinend einen Sinneswandel in Sachen Gold durchmacht. Lange war Gold nicht sonderlich beliebt in Japan, doch inzwischen hat eine starke Nachfrage zu einem neuen Allzeithoch geführt. Der Yen verlor gegenüber dem US-Dollar, als Absicherung wandten sich viele dem gelben Metall zu. Auf Gold als Absicherung gegen Inflation hat sich auch beispielsweise die Türkei gestürzt, die mit einer besonders hohen Inflation zu kämpfen hat. Im Dezember haben sich dort die Verbraucherpreise um mehr als 64 Prozent im Vergleich zum Dezember 2022 erhöht. Zu den Goldinvestments gehören auch Engagements in Goldgesellschaften wie Victoria Gold oder Caledonia Mining.

    Seit Jahren produziert Caledonia Mining – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/caledonia-mining-corporation-plc/ – erfolgreich in seiner Blanket-Goldmine in Simbabwe.

    Victoria Gold – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/victoria-gold-corp/ – ist ebenfalls ein gut aufgestellter Produzent dank seiner Dublin Gulch-Liegenschaft im Yukon.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von -Victoria Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/victoria-gold-corp/ -) und Caledonia Mining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/caledonia-mining-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gold in Indien und Japan und anderswo

    auf News im Internet publiziert am 6. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 36 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit