• Nicht zur Verteilung an U.S.-Nachrichtendienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten.

    14. Juli 2020, Vancouver, B.C. – Gold Terra Resource Corp. (TSX-V: YGT; Frankfurt: TX0; OTC Pink: TRXXF) („Gold Terra“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/gold-terra-resource-corp/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es seine zuvor angekündigte garantierte Finanzierung (das „Angebot“) abgeschlossen hat, einschließlich der vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungsoption der Emissionsbanken. Gemäß dem Angebot wurden insgesamt 12,7 Millionen Stammaktien von Gold Terra (die „Stammaktien“) zu einem Preis von 0,30 C$ pro Stammaktie und 8 Millionen Flow-Through-Stammaktien für wohltätige Zwecke von Gold Terra (die „Flow-Through-Stammaktien für wohltätige Zwecke“) zu einem Preis von 0,415 C$ pro Flow-Through-Stammaktie für wohltätige Zwecke verkauft, was einem Brutto-Gesamterlös von 7.130.000 C$ entspricht.

    Das Angebot wurde durch ein Konsortium von Emissionsbanken unter der Leitung von BMO Capital Markets, einschließlich Beacon Securities Limited und Stifel GMP (zusammen die „Emissionsbanken“), durchgeführt. Die Konsortialbanken erhielten eine Barprovision in Höhe von 6% des Bruttoerlöses aus dem Angebot (außer aus der Ausgabe und dem Verkauf der Stammaktien und der Charity Flow-Through-Stammaktien an bestimmte Käufer auf einer Präsidentenliste, für die eine Barprovision von 2% gezahlt wurde).

    Das Angebot wurde durch einen Kurzprospekt abgeschlossen, der in allen Provinzen Kanadas mit Ausnahme von Québec eingereicht wurde, und die Stammaktien wurden im Rahmen einer Privatplatzierung in anderen Ländern außerhalb Kanadas verkauft.

    Der Nettoerlös aus dem Verkauf der Stammaktien wird zur Förderung der Exploration auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekt Yellowknife City Gold, als Betriebskapital und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

    Die Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf der Charity Flow-Through-Stammaktien werden für Ausgaben verwendet, die als „kanadische Explorationsausgaben“ („CEE“) und „Flow-Through-Bergbauausgaben“ sowohl im Sinne des Einkommenssteuergesetzes (Kanada) qualifizieren. Das Unternehmen wird auf solche CEE mit einem Gültigkeitsdatum spätestens am 31. Dezember 2020 verzichten.

    Vier Direktoren und Führungskräfte von Gold Terra haben an dem Angebot teilgenommen und erhielten insgesamt 1.080.000 Stammaktien. Eine solche Beteiligung an dem Angebot stellt eine „Transaktion mit verbundenen Parteien“ dar, wie im Multilateralen Instrument 61-101 – Schutz von Minderheitsaktionären bei Sondertransaktionen („61-101“) definiert. Das Angebot ist von den formalen Bewertungs- und Genehmigungsanforderungen von 61-101 für Minderheitsaktionäre ausgenommen, da weder der Marktwert der an verbundene Parteien ausgegebenen Wertpapiere noch die Gegenleistung für diese Wertpapiere 25% der Marktkapitalisierung des Unternehmens übersteigt. Das Unternehmen reichte 21 Tage vor dem Abschluss des Angebots keinen Bericht über wesentliche Änderungen ein, da die Beteiligung von Insidern des Unternehmens an dem Angebot zu diesem Zeitpunkt noch nicht bestätigt worden war.

    Die angebotenen Wertpapiere wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von den Registrierungsanforderungen befreit. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf ein Verkauf der Wertpapiere in einer Rechtsordnung erfolgen, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre.

    Über Gold Terra’s Yellowknife City Gold-Projekt

    Das YCG-Projekt umfasst 790 Quadratkilometer zusammenhängendes Land unmittelbar nördlich, südlich und östlich der Stadt Yellowknife in den Nordwest-Territorien. Durch eine Reihe von Erwerbungen kontrolliert Gold Terra eines der sechs großen hochgradigen Goldlager in Kanada. Da das YCG nur 10 Kilometer von der Stadt Yellowknife entfernt ist, befindet es sich in der Nähe der lebenswichtigen Infrastruktur, darunter ganzjährig befahrbare Straßen, Lufttransport, Dienstleistungsanbieter, Wasserkraftwerke und Handwerker.

    Die YCG liegt auf dem produktiven Grünsteingürtel Yellowknife und erstreckt sich über fast 70 Kilometer Streichlänge entlang des mineralisierten Hauptscherensystems, das die ehemals produzierenden hochgradigen Goldminen Con und Giant beherbergt. Die Explorationsprogramme des Unternehmens haben erfolgreich bedeutende Zonen mit Goldmineralisierung und mehrere Ziele identifiziert, die noch erprobt werden müssen, was das Ziel des Unternehmens bekräftigt, Yellowknife wieder zu einem der führenden Goldabbaugebiete in Kanada zu machen.

    Besuchen Sie unsere Website unter www.goldterracorp.com

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
    David Suda, Präsident und CEO
    Telefon: 604-928-3101 | Gebührenfrei: 1-855-737-2684
    dsuda@Goldterracorp.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Warnhinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen
    Bestimmte Aussagen und Informationen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, stellen „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetzgebung dar („zukunftsgerichtete Informationen“). Im Allgemeinen können diese zukunftsgerichteten Informationen, aber nicht immer, durch die Verwendung von zukunftsgerichteter Terminologie wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „budgetiert“, „geplant“, „schätzt“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „nimmt an“ oder „nimmt nicht an“ identifiziert werden, oder „glaubt“, oder Variationen solcher Wörter und Phrasen oder Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse „werden“, „können“, „könnten“, „würden“, „könnten“ oder „werden getroffen“, „eintreten“ oder „erreicht werden“ oder die negativen Konnotationen davon.

    Alle Aussagen mit Ausnahme der Aussagen über historische Fakten können zukunftsgerichtete Informationen sein. Vorausblickende Informationen basieren notwendigerweise auf Schätzungen und Annahmen, die naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge des Unternehmens wesentlich von denen unterscheiden, die in solchen vorausblickenden Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen hinsichtlich der Verwendung der Einnahmen aus dem Angebot, einschließlich des Verzichts auf Mittel- und Osteuropa, und des Ziels des Unternehmens, Yellowknife wieder zu einem der führenden Goldabbaugebiete in Kanada zu machen.

    Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse des Unternehmens aufgrund der Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ im jüngsten MD&A- und Jahresinformationsformular des Unternehmens, das im Profil des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar ist, diskutiert werden, erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen erwarteten abweichen können.

    Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen würden, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf Informationen, die dem Unternehmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung zur Verfügung standen. Es kann nicht zugesichert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind durch diese vorsichtigen Aussagen eingeschränkt. Die Leser werden davor gewarnt, sich aufgrund der inhärenten Ungewissheit, die damit verbunden ist, in unangemessener Weise auf vorausblickende Informationen zu verlassen. Mit Ausnahme der geltenden Wertpapiergesetze und -vorschriften, die für das Unternehmen gelten, beabsichtigt das Unternehmen nicht und übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Gold Terra Resource Corp.
    Jochen Staiger
    1605-777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    Pressekontakt:

    Gold Terra Resource Corp.
    Jochen Staiger
    1605-777 Dunsmuir Street
    V7Y 1K4 Vancouver, BC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gold Terra Resource Corp. gibt Abschluss einer Finanzierung in Höhe von 7,13 Millionen C$ bekannt

    auf News im Internet publiziert am 18. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit