• Jüngst hat sich Utah dafür entschieden, dass Staatsgelder durch physisches Gold und Silber gesichert werden dürfen.

    Utah fördert eine solide Geldpolitik. Spencer Cox, Gouverneur von Utah hat ein entsprechendes Gesetz unterzeichnet. Nun darf der Staatsschatzmeister Staatsgelder, bis zu zehn Prozent, mit Edelmetallen absichern. Und es sind nicht nur Inflationsgedanken, die dahinterstehen, sondern auch die Möglichkeit Kapitalgewinne zu erzielen. Da die Reserven bisher in Staatsanleihen, Kommunalanleihen oder Unternehmensanleihen investiert waren, fehlt ihnen Inflationssicherheit und auch sie leiden darunter, dass Währungen an Wert verlieren.

    Die Währungsmetalle Gold und Silber haben in der Vergangenheit die Gesamtanlagerendite gesteigert und die Portfoliovolatilität reduziert. Es haben nämlich sogar die Money Metals Exchange und die Sound Money Defense League die Bundesstaaten ermutigt, Pensions- und Reservefonds mit Gold und Silber abzusichern. Texas und Ohio haben bereits gehandelt, und nun Utah. Tennessee hat ein diesbezügliches Gesetz verabschiedet und Idaho, Missouri und West Virginia befinden sich gerade in der Prüfung.

    Wegen der Sorgen um den US-Dollar haben die Zentralbanken in den vergangenen Jahren Gold in Rekordhöhe gekauft. Auch wurde der Finanzminister verpflichtet bis Herbst 2024 sich um weitere Gesetzesvorschläge zu bemühen. Die Rolle von Edelmetallen bei der Steigerung und Sicherstellung der wirtschaftlichen Sicherheit, der Wohlstand des Staates wie auch der Familien steht im Vordergrund. Übrigens hat Wisconsin aktuell als 44. Bundesstaat die Umsatzsteuer auf den Kauf von Gold und Silber gerade abgeschafft. All dies zeigt, dass diese Edelmetalle hoch im Kurs stehen und das zurecht. Da können auch ein paar Werte von Unternehmen aus dem Gold- und Silberbereich nicht schaden.

    Zu den Gold- und Silberproduzenten gehört Fortuna Silver Mines – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fortuna-silver-mines-inc/ -. Die fünf Minen des Unternehmens befinden sich in Mexiko, Peru, Burkina Faso, Argentinien und in der Elfenbeinküste.

    Sierra Madre Gold and Silver – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/sierra-madre-gold-silver/ – verfügt über Gold und Silber in Projekten in Mexiko. Dazu gehört die Mine La Guitarra, die bis 2018 produziert hat.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sierra Madre Gold and Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/sierra-madre-gold-and-silver-ltd/ -) und Fortuna Silver Mines (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/fortuna-silver-mines-inc/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gold und Silber gegen finanzielle Turbulenzen und Inflationsrisiken

    auf News im Internet publiziert am 12. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 29 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit