• Gold ist ein Symbol für Macht und Reichtum, es erhält Kaufkraft und fasziniert seit Jahrtausenden.

    Der Glanz und die Schönheit des Goldes, seine Rolle in der Geschichte und seine universelle Akzeptanz machen es zu einem psychologischen Phänomen. Gold zieht die Menschen an, hat Kriege verursacht und steht auch heute für einen begehrten Besitz und ist ein Statussymbol. Gold war früher ein Wertspeicher mit Stabilität und ist es heute noch. In Krisenzeiten ist es der sichere Hafen, den die Anleger ansteuern und mit dem andere Investitionen nicht wirklich mithalten können. Das Tragen von Goldschmuck vermittelt finanzielle Stabilität. In vielen Kulturen, wie etwa in Indien, gehört das Edelmetall zu Feierlichkeiten und bestimmten Ereignissen dazu. Schließlich verfärbt sich Gold nicht, ist unzerstörbar und es rostet nicht.

    Daneben wird es in der Elektronik oder in der Medizin verwendet. Dabei werden zirka 80 Prozent des geförderten Goldes für die Schmuckherstellung verwendet. In Elektronikkomponenten sorgt das edle Metall für eine hohe Leitfähigkeit, die Korrosionsbeständigkeit und es kann einfach verarbeitet werden, zum Beispiel auf Platinen und Mikrochips in Smartphones.

    Für Anleger besitzt Gold eine besondere Psychologie. Es ist nicht nur in schwierigen Zeiten ein beliebtes Anlageobjekt, das für Sicherheit steht, sondern ist immer attraktiv. Barrengold ist ein wichtiger Bestandteil der internationalen Finanzpolitik, man denke nur an den Goldhunger vieler Zentralbanken. Barren und Goldmünzen sind ein attraktiver Wertspeicher. Für Investoren, die einen Hebel auf den Goldpreis wünschen, eignen sich die Werte von Goldunternehmen als Anlageobjekt. Hier gefallen etwa Osisko Development oder Calibre Mining.

    Osisko Development – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/osisko-development-corp/-, bereits Produzent, betreibt Projekte in Mexiko, Kanada und in den USA. Ziel ist es ein mittelgroßer Goldproduzent zu werden. Neueste Bohrergebnisse beim Tintic-Projekt in Utah ergaben hervorragende Ergebnisse (zum Beispiel mehr als 400 Gramm Gold je Tonne Gestein).

    Calibre Mining – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/calibre-mining-corp/ – ist in Nord- und Südamerika tätig. In 2023 wurde eine Rekordmenge von über 280.000 Unzen Gold produziert. Durch den Zusammenschluss mit Marathon entsteht ein hochwertiger mittelgroßer Goldproduzent.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Osisko Development (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-development-corp/ -) und Calibre Mining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/calibre-mining-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research GmbH
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Gold zieht die Menschen magisch an

    auf News im Internet publiziert am 15. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 23 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit