• Toronto, Ontario, 16. April 2020. QuestCap Inc. (QuestCap oder das Unternehmen) (CSE:QSC; FRA:34C1) gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Aktienkaufvereinbarung (die A&H-Vereinbarung) zur Übernahme von 49% der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Athletics and Health Solutions Inc. (A&H) abgeschlossen hat. A&H ist ein kürzlich gegründetes privates Unternehmen in Ontario, das am 14. April 2020 mit der Division Mayor del Futbol Colombiano (DIMAYOR), der Organisation, die für den Betrieb professioneller Fußball-Ligen und -Turniere in Kolumbien verantwortlich ist, eine unverbindliche Absichtserklärung (LOI) zur Wiederaufnahme der Fußball-Aktivitäten in Kolumbien unterzeichnet hat.

    Gemäß den Bedingungen der A&H-Vereinbarung wird QuestCap insgesamt 6 Millionen Stammaktien an vier unabhängige Verkäufer von A&H-Stammaktien ausgeben. Auf der Basis des Schlusskurses der Stammaktien von QuestCap an der kanadischen Wertpapierbörse vom 15. April 2020 von $0,47 (CDN) werden die Stammaktien, die an die Verkäufer der A&H-Stammaktien ausgegeben werden sollen, mit $2.820.000 (CDN) bewertet. Darüber hinaus hat A&H zugesichert, dass es für QuestCap das Wohlwollen von Beratern, Lieferanten und anderen, die Geschäftsbeziehungen zu A&H unterhalten, fördern und bewahren wird.

    Gemäß den Bedingungen der LOI ist A&H dazu verpflichtet:

    1. DIMAYOR ein Team von interdisziplinären Gesundheitsexperten an allen Austragungsorten von Profifußballspielen in Kolumbien zur Verfügung zu stellen;
    2. die wöchentlichen serologischen Untersuchungen der Fußballspieler, des technischen Personals und der Personen, die mit ihnen in den Mannschaftslagern wohnen, bereitzustellen und durchzuführen;
    3. 24 Stunden vor jedem Fußballspiel einen frühzeitigen diagnostischen Antigen-/Antikörpertest für das gesamte für die Spiele und die Fernsehübertragung erforderliche Personal (Spieler, Trainerstab, Schiedsrichter, Balljungen, Strafverfolgungsbehörden, Wartungspersonal, Delegierte usw.) durchzuführen;
    4. für jeden Spieler und den Trainerstab eine Tracking App zur Rückverfolgbarkeit zu entwickeln, um die Einhaltung der Test- und Quarantänemaßnahmen mit Hilfe eines Punkt-zu-Punkt-Kontrollsystems in Stadien und anderen Orten, an denen die kolumbianischen Fußballmannschaften untergebracht sind, zu überwachen; und
    5. zusammen mit DIMAYOR und dem kolumbianischen Fußballverband Sicherheitsprotokolle/-verfahren zu erstellen sowie einen Zeitplan für die Fußballspiele (einschließlich Training und Nebenveranstaltungen) zu formulieren. Bei der Planung der Fußballsaison werden die Länge und der Ort der Quarantäne für die Mannschaften, der sichere und kontrollierte Transport der Mannschaften und die Festlegung sicherer Austragungsorte/-städte für die Spiele berücksichtigt.
    (1 – 5 einschließlich, das Programm).

    A&H und DIMAYOR werden in gutem Glauben zusammenarbeiten, um eine verbindliche, definitive Vereinbarung zur Regelung der Umsetzung des Programms in Kolumbien (die Definitive Vereinbarung) abzuschließen. Bedingungen für den Abschluss der endgültigen Vereinbarung sind, dass (a) DIMAYOR und der kolumbianische Fußballverband davon überzeugt sind, dass das Programm die anwendbaren nationalen/internationalen Akkreditierungen/Genehmigungen erfüllt; (b) A&H und DIMAYOR alle notwendigen behördlichen Genehmigungen für den Abschluss der endgültigen Vereinbarung erhalten und alle anwendbaren Gesetze einhalten; und (c) DIMAYOR oder sein Vertreter von seiner Generalversammlung die Genehmigung zum Abschluss der endgültigen Vereinbarung erhält. Die LOI ist maximal 45 Tage gültig und kann vor Ablauf dieser Frist gekündigt werden, wenn die Generalversammlung von DIMAYOR oder ihr gesetzlicher Vertreter mit den von A&H für ihre Produkte oder Dienstleistungen erteilten Akkreditierungen nicht hinreichend zufrieden ist.

    Bei der Erstellung des Programms soll A&H Protokolle für medizinisches Screening, Interpretation und Berichterstattung nach einem Standard für sicheren Sport (der Standard oder der Standard für sicheren Sport) verwenden. Der neu etablierte Standard für sicheren Sport umfasst Eigenkontrolle, COVID-19-Tests innerhalb der Liga, die von ausgebildeten und zertifizierten Personen durchgeführt werden, Selbstberichterstattung, die Erfassung von Testergebnissen und die Zusammenarbeit mit den Führungsgremien sowie die Selbstregulierung durch die Durchsetzung medizinischer Empfehlungen und Maßnahmen zur Genesung mit einer Verpflichtung gegenüber Spielern, Personal und Unterstützung. Dieser Standard wurde von Glenco Medical Corp. (Glenco) unter der Leitung von Glenn Copeland, dem CEO von Glenco und Sonderberater von QuestCap, Marcy Herriman, der Präsidentin von Glenco, und Dave Wright, dem Direktor für Sportmedizin bei Glenco, erarbeitet. Dr. Copeland ist Mannschaftsarzt der Ottawa Redblacks in der Canadian Football League und einer der Mannschaftsärzte der Toronto Blue Jays sowie Berater der Atlanta Braves.

    Im Folgenden finden Sie eine Momentaufnahme einiger der Schlüsselelemente, die im Standard berücksichtigt werden und von denen QuestCap erwartet, dass A&H sie im Programm einsetzen wird:

    – In der Vorbereitungsphase werden alle Personen, die für den täglichen Betrieb der Organisation erforderlich sind, bestimmt und ihre Zustimmung zur Teilnahme eingeholt. Es werden Unterkünfte und Logistik für die Lieferung von Lebensmitteln und Ausrüstung organisiert.
    – Das Screening wird eine grundlegende Untersuchung aller Teilnehmer mittels Temperaturmessung, medizinischem Fragebogen und Antikörpertests umfassen.
    – In der Testphase werden die Anzahl der erforderlichen Tests, der Verantwortliche und der Testort berücksichtigt. In der Testphase werden von MTJR Inc. (MTJR) bereitgestellte Antikörpertests verwendet. MTJR ist ein Unternehmen, das eine exklusive Liefervereinbarung mit einem koreanischen Unternehmen für diagnostische Tests und eine Gewinnbeteiligungsvereinbarung mit QuestCap abgeschlossen hat (siehe unten).
    – Der Erfolg der Datenerfassung hängt davon ab, dass qualitativ hochwertige, verifizierte Informationen beschafft und ordnungsgemäß gesichert werden. Sie erfordert eine Infrastruktur, um Input aus vielen Quellen zu sammeln und gleichzeitig Zugang und Berechtigungen einzuschränken.
    – Die Verhinderung der Übertragung wird durch eine rasche Datenanalyse erreicht, so dass infizierte Personen unter Quarantäne gestellt werden können und die notwendige Versorgung gewährleistet werden kann.

    Wie oben erwähnt, wird MTJR die Antikörpertests für das Programm liefern. Wie in der Pressemitteilung von QuestCap vom 7. April 2020 bekannt gegeben wurde, haben QuestCap und MTJR eine Gewinnbeteiligungs-Vereinbarung geschlossen, demzufolge MTJR, vorbehaltlich der Erfüllung der Bedingungen, den exklusiven Vertrieb, die Vermarktung und den Verkauf von COVID19-Antikörpertests in Nord- und Südamerika übernimmt und QuestCap 40 % der Gewinne aus dem Verkauf der Tests erhält, um im Gegenzug zur Finanzierung des Kaufs der Tests für den Vertrieb in Nord- und Südamerika beizutragen.

    Mit diesen einzigartigen serologischen Tests sollen Menschen identifiziert werden, die die Infektion in der Vergangenheit überwunden haben oder gegenwärtig daran erkrankt sind, indem ihre Immunreaktion analysiert wird. Menschen, deren Immunität auf den in ihrem Blut nachgewiesenen Antikörpern beruht und die möglicherweise nicht mehr für eine Infektion anfällig sind und daher als ungefährdet für die Rückkehr zur Arbeit und zum Sport angesehen werden können. Es wird erwartet, dass dieser Test die Zuversicht vermittelt, dass die Spieler in einer kontrollierten Umgebung wieder auf das Spielfeld zurückkehren können.

    Haftungsausschluss für COVID-19-Antikörpertests:

    – Negative Ergebnisse schließen eine Infektion mit SARS-CoV-2 nicht aus, insbesondere nicht bei Personen, die mit dem Virus in Kontakt gekommen sind. Folgetests mit einer molekularen Diagnostik sollten in Betracht gezogen werden, um eine Infektion bei diesen Personen auszuschließen.
    – Ergebnisse von Antikörpertests sollten nicht als alleinige Grundlage für die Diagnose oder den Ausschluss einer SARS-CoV-2-Infektion oder zur Information über den Infektionsstatus verwendet werden.
    – Positive Ergebnisse können auf eine frühere oder gegenwärtige Infektion mit Nicht-SARS-CoV-2-Coronavirusstämmen, wie z.B. Coronavirus HKU1, NL63, OC43 oder 229E, zurückzuführen sein.

    Über QuestCap Inc.

    QuestCap ist eine Investmentfirma, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Unternehmenswert durch Investitionen in unterschiedliche Geschäftschancen langfristig zu steigern. Dazu zählen unter anderem der Erwerb von Aktien, Verbindlichkeiten oder anderen Wertpapieren börsennotierter Unternehmen oder Privatunternehmen bzw. anderer Geschäftseinheiten, Finanzierungen im Gegenzug zu im Voraus vereinbarten Gebührenzahlungen oder Ausschüttungen sowie der Gesamt- oder Teilerwerb von einer oder mehreren Firmen, Portfolios oder anderen Anlagewerten.

    Über Athletics and Health Solutions Inc.
    A&H ist ein aufstrebendes Gesundheits- und Wellness-Unternehmen, das an der Entwicklung eines umfassenden Programms zur Erkennung, Kontrolle und Minimierung der Verbreitung von Viren in großen Menschenansammlungen arbeitet und sich auf die Sport- und Unterhaltungsindustrie spezialisiert hat.

    Über DIMAYOR
    DIMAYOR ist für alle Ebenen der professionellen Fußball-Ligen und Pokale in Kolumbien zuständig, darunter die Liga BetPlay DIMAYOR (die höchste Spielklasse), Torneo BetPlay DIMAYOR, Copa BetPlay DIMAYOR, Superliga Aguila 2020 und die Frauen-Profiliga, die Liga Feminina.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    G Scott Moore
    Co-Chairman
    smoore@forbesmanhattan.com
    1-416-861-5903

    Ansprechpartner für Medien in Kanada:
    Wynn Theriault
    Wynn@Thirtydash.ca
    +1.416.710.3370

    Ansprechpartner für Medien in den USA:
    Bubba Gramkow
    bubba@bevelpr.com
    +1.925.324.0142

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen in Bezug auf den Standard für sicheren Sport, den Zeitpunkt des Beginns sportlicher Aktivitäten, die Übernahme von A&H, die Ernennung von Beratern und jede mögliche Kommerzialisierung des Standards für sicheren Sport und der zugehörigen Protokolle.. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder anhand von Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden bzw. eintreffen können, könnten, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens – je nach Lage des Falles – erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt bzw. indirekt zum Ausdruck gebracht wurden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu Ergebnissen führen, die nicht angenommen, geschätzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH KEINE VERANTWORTUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QuestCap Inc.
    Aaron Atin
    65 Queen Street West Suite 800
    M5H 2M5 Toronto
    Kanada

    email : aaron.atin@fmresources.ca

    Pressekontakt:

    QuestCap Inc.
    Aaron Atin
    65 Queen Street West Suite 800
    M5H 2M5 Toronto

    email : aaron.atin@fmresources.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    QuestCap übernimmt 49 Prozent der Anteile an Athletics and Health Solutions Inc. mit der Absicht, den Covid-19-Standard für sicheren Sport bei der kolumbianischen Profi-Fußball-Liga anzuwenden

    auf News im Internet publiziert am 17. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 1 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit