• 16. Mai 2023 Vancouver, British Columbia / IRW-Press / – Reflex Advanced Materials Corp. (CSE: RFLX) (OTC: RFLXF) (FWB: HF2) (Reflex oder das Unternehmen) gab heute eine strategische Partnerschaft mit Lone Star Tech Minerals (LSTM), einem in Texas ansässigen Beratungsunternehmen für die Vermarktung von Graphit und Industriemineralen, bekannt, das Reflex mit Wettbewerbsanalysen, Marktforschung und Marketingstrategien unterstützen wird.

    Im Rahmen dieser Partnerschaft wird LSTM dem Unternehmen einen strategischen Produktions- und Marketingplan vorlegen. LSTM wird die Daten der erwarteten metallurgischen Ergebnisse aus der Lagerstätte Ruby Graphite analysieren. Diese Arbeiten werden derzeit von American Energy Technology Company (AETC) durchgeführt (siehe Pressemitteilung vom 7. März 2023).

    LSTM wird entscheidende Unterstützung bei der Entwicklung einer Kundendatenbank leisten, einschließlich der Entwicklung eines technischen Datenblatts (TDS). Das TDS, das auf dem Ruby-Graphitmaterial basiert, wird das Unternehmen bei der Kundenqualifizierung unterstützen, wenn potenzielle Endnutzer von beschichtetem, sphäroisiertem und gereinigtem Graphit (CSPG/Coated, Spheroidized and Purified Graphite) die Wirksamkeit und Eignung eines neuen, leitfähigen, additiven Anodenmaterials auf seine spezifischen chemischen Eigenschaften/sein spezifisches Format und seine Anwendung testen und bewerten müssen.

    Spezifische LSTM-Leistungen umfassen:

    – Wettbewerbsanalyse der fünf weltweit führenden Graphitpulverhersteller.
    – ISO-9000 QA-QC, ISO 14001 (EMS), ISO 45001 (OHAS), ISO 26001 (ESG) Empfehlungen.
    – Bereitstellung einer detaillierten Liste von Laboranalysen (ASTM- und ISO-Normen), die nicht von AETC-Tests abgedeckt werden, für metallurgische, chemische und mechanische Spezifikationen nach Anwendung/Markt.
    – Entwicklung und Vorbereitung von technischen Datenblättern (TDS) und SDS für herkömmliche ASTM-Produkte mit Siebweite 11-87E und Reinheitsbereiche (94,0 %-97,5 % LOI).
    – Entwicklung und Vorbereitung von TDS und SDS für hochreine (HP) ASTM-Produkte mit herkömmlicher Siebweite 11-87E (99,0 %-99,9 % LOI).
    – Entwicklung und Vorbereitung von TDS und SDS für mikronisierte Graphitprodukte mit Standardreinheit (SP) – PSDs nach Industriestandard (D90 -45 Mikron, 25 Mikron, 15 Mikron, 10 Mikron, 5 Mikron) (95,0 % LOI MIN).
    – Entwicklung und Vorbereitung von TDS und SDS für hochreine (HP, high purity) mikronisierte Graphitprodukte – Industriestandard-PSDs (D90 -45 Mikron, 25 Mikron, 15 Mikron, 10 Mikron, 5 Mikron) (99,9 % LOI MIN)
    – Entwicklung und Vorbereitung von TDS und SDS für CSPG-Anodenprodukte in verschiedenen PSDs (99,95 % LOI MIN).
    – Bereitstellung von Industriestandards, ISO-Zertifizierungsstandards nach Markt, ASTM-Standards, SDS-Erklärungen und behördlichen Auflagen.
    – Bereitstellung aktueller durchschnittlicher Verkaufspreise (ASP, Average Sales Prices) nach Marktgruppen/Anwendungen und potenziellen Einflüssen auf die Preisgestaltung (geografische Steuern, Zölle usw.).
    – Bereitstellung detaillierter vierteljährlicher Markt-/Preisaktualisierungen nach Siebweite und Reinheitsgrad. Zu den Gruppen gehören: Energiespeicherung, Anodenmaterial für Elektrofahrzeuge, thermische Anwendungen, technische Produkte, Polymere/Kunststoffe/Gummi und Dispersionen/Schmierstoffe.

    Wir freuen uns, mit Lone Star Tech Minerals zusammenzuarbeiten und deren Marketing-Erfahrung und technische Erfahrung wirksam zu nutzen, sagte Paul Gorman, CEO von Reflex Advanced Materials Corp. Lone Stars umfassende Kenntnisse in der CSPG-Branche werden von unschätzbarem Wert sein, da wir bestrebt sind, der nordamerikanischen Lieferkette qualitativ hochwertige, maßgeschneiderte Graphitprodukte für eine breite Palette von Industrieanwendungen und chemischen Verfahren zu liefern.

    Wir sind begeistert, dass wir mit Reflex Advanced Materials zusammenarbeiten und unsere Marktkenntnis sowie unser kommerzielles und technisches Know-how einbringen können, sagte Chris Whiteley, CEO von Lone Star Tech Minerals. Wir freuen uns auf die Partnerschaft und darauf, unser umfangreiches Branchenwissen und unsere Marketingexpertise zu nutzen, einschließlich der nachgelagerten Batterie-Erstausrüster und anderer High-Tech-Endverbraucher von CSPG, wo die Gewinnspannen am höchsten sind und die Nachfrage immer noch vielfältig und reichlich vorhanden ist.

    Weiterführende Informationen zu Reflex Advanced Materials Corp und seinen Mineralprojekten erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.reflexmaterials.com.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS,

    Paul Gorman
    CEO & Director

    Reflex Advanced Materials Corp

    info@reflexmaterials.com
    Tel. (416-768-6101)
    Suite 915-700 West Pender Street
    Vancouver, BC V6C 1G8
    Kanada

    Über Reflex Advanced Materials

    Reflex Advanced Materials Corp. ist ein Mineralexplorationsunternehmen mit Firmensitz in der kanadischen Provinz British Columbia. Der Unternehmenszweck besteht darin, wirtschaftlich interessante Mineralvorkommen in den Bereichen strategische Metalle und neuartige Materialien aufzufinden und diese – sofern rentabel – zu erschließen. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Verbesserung der Effizienz der inländischen Infrastruktur für Spezialmineralien gerichtet, um die zunehmende Nachfrage der nordamerikanischen Hersteller zu befriedigen. Das Unternehmen arbeitet derzeit am weiteren Ausbau seines Graphitprojekts Ruby in Beaverhead County in Montana sowie seiner Lithiumkonzession ZigZag Lake im Bergbaurevier Thunder Bay in der Region Crescent Lake in Ontario.

    Weitere Informationen finden Sie in den Unterlagen des Unternehmens, die Sie unter www.sedar.com einsehen können.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihr derzeit zur Verfügung stehenden Informationen basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derjenigen, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung nicht geprüft, genehmigt oder abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reflex Advanced Materials Corp.
    Dave Jason Bowen
    905 West Pender Street, 6th Floor
    V6C 1L6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : dbowen14@hotmail.com

    Pressekontakt:

    Reflex Advanced Materials Corp.
    Dave Jason Bowen
    905 West Pender Street, 6th Floor
    V6C 1L6 Vancouver, BC

    email : dbowen14@hotmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Reflex schließt strategische Partnerschaft mit Beratungsunternehmen für industrielles Mineralmarketing

    auf News im Internet publiziert am 16. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 88 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit