• NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    Vancouver (BC), 22. Dezember 2020. RYU Apparel Inc. (TSXV: RYU) (RYU oder das Unternehmen), ein Entwickler urbaner Sportbekleidung, freut sich, bekannt zu geben, dass es seine zuvor angekündigte nicht vermittelte Privatplatzierung (die Finanzierung) abgeschlossen hat. Im Rahmen der Finanzierung wurden 13.709.612 Einheiten (jede eine Einheit) des Unternehmens zum Preis von je 0,08 Dollar pro Einheit begeben, womit ein Bruttoerlös von 1.096.769 Dollar erzielt wurde.

    Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem übertragbaren Stammaktienkaufwarrant (jeder ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb eines Zeitraums von zwei (2) Jahren ab Abschluss der Finanzierung zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie zum Preis von je 0,105 Dollar. Die Warrants unterliegen einer Beschleunigungsklausel, für den Fall, dass der Schlusskurs der Stammaktien des Unternehmens jederzeit nach vier Monaten und einem Tag nach dem Abschlussdatum der Finanzierung an fünf (5) aufeinanderfolgenden Handelstagen an der TSX Venture Exchange (die Börse) (oder einer anderen Börse, an der die Aktien zu diesem Zeitpunkt gehandelt werden) 0,25 Dollar oder mehr beträgt. In diesem Fall kann das Unternehmen den Verfall der Warrants vorziehen, indem es ihre Inhaber darüber in Form einer Pressemeldung informiert. Die Warrants verfallen dann am 30. Tag nach dem Veröffentlichungsdatum der Pressemeldung des Unternehmens.

    Alle im Rahmen der Finanzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist bis zum 23. April 2021. Im Zusammenhang mit der Finanzierung wurden keine Finder’s Fees gezahlt.

    Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös aus der Finanzierung für den Kauf von Warenbeständen und für allgemeines Working Capital zu verwenden, einschließlich der zuvor angekündigten Entwicklung der Produktlinien für Canada Skateboard und der Produktplatzierungsmöglichkeiten mit Branded Entertainment sowie dem Start seiner Großhandelsstrategie.

    Insider des Unternehmens zeichneten insgesamt 125.000 Einheiten im Rahmen der Finanzierung, was eine Related Party Transaction (Transaktion mit einer nahestehenden Partei) im Sinne der kanadischen Vorschrift Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions (MI 61-101) darstellt. Die Ausgabe an die Insider ist aufgrund der in Abschnitt 5.5(b) enthaltenen Ausnahmeregelung von der Bewertungsanforderung des MI 61-101 ausgenommen, da die Aktien der Gesellschaft nicht an einem bestimmten Markt notiert sind, und aufgrund der in Abschnitt 5.7(a) des MI 61-101 enthaltenen Ausnahmeregelung von den Anforderungen an die Zustimmung der Minderheitsaktionäre befreit, da der Marktwert dieser Einheiten nicht mehr als 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens entspricht.

    Keine der Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung ausgegeben werden, werden nach dem United States Securities Act von 1933 in der gültigen Fassung (das Gesetz von 1933) registriert. Solche Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten weder angeboten noch verkauft werden, sofern keine Registrierung besteht bzw. keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von der Registrierungspflicht nach dem Gesetz von 1933 vorliegt. Diese Pressemeldung stellt in Rechtsgebieten, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, kein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar.

    Aktuelle Informationen zu RYU Apparel werden regelmäßig auf der Webseite ryu.com veröffentlicht.

    Über RYU

    Respect Your Universe ist eine preisgekrönte urbane Sportbekleidungs- und Accessoires-Marke, die für Fitness, Leistung und den Lebensstil entwickelt wurde. Ohne Kompromisse in Bezug auf Passform, Komfort und Haltbarkeit entwickelt – RYU steigert die Leistung des Menschen.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter: ryu.com

    Für das Board:

    RYU APPAREL INC.
    Cesare Fazari
    Cesare Fazari, CEO
    Tel: 18445352880

    Investor Relations
    Ansprechpartner: Anna Brazier
    Investor Relations

    1-844-535-2880
    investors@ryu.com
    www.ryu.com

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukünftige Ereignisse beinhalten. Solche zukunftsgerichteten Informationen können ohne Einschränkung Aussagen enthalten, die auf aktuellen Erwartungen beruhen, die mit einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten verbunden sind und keine Garantie für zukünftige Leistungen des Unternehmens darstellen, wie z. B. die Aussage über die beabsichtigte Verwendung der Erlöse aus der Finanzierung. Es gibt zahlreiche Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowie die Pläne und Ziele des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten abweichen, einschließlich der Fähigkeit des Unternehmens, den Betrieb zu finanzieren, der Fähigkeit des Managementteams, den Geschäftsplan umzusetzen, der Risiken in der Bekleidungsindustrie im Allgemeinen und der mit COVID-19 verbundenen Risiken. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen. Diese und alle nachfolgenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Informationen beruhen auf Einschätzungen und Meinungen des Managements zu dem Zeitpunkt, an dem sie gemacht werden, und werden in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diesen Hinweis eingeschränkt. Das Unternehmen beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die TSX Venture Exchange Inc. und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange Inc. als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RYU Apparel Inc.
    Anna Brazier
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver
    Kanada

    email : investor@ryu.com

    Pressekontakt:

    RYU Apparel Inc.
    Anna Brazier
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver

    email : investor@ryu.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    RYU Apparel schließt Privatplatzierung

    auf News im Internet publiziert am 23. Dezember 2020 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 4 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit