• Ab 2030 drohen weltweite Engpässe am Lithiummarkt.

    Aufgrund der Energiewende explodiert die Nachfrage. Ein Argument gegen ein E-Fahrzeug war oft die Zahl der Ladestationen. Aber auch diese werden immer mehr. Hierzulande müssen nun große Tankstellenunternehmen zusätzlich zu Benzin und Diesel auch Schnellladepunkte mit einer Ladeleistung von mindestens 150 Kilowatt an den Tankstellen anbieten. Dadurch sollen zirka 8.000 neue Schnellladepunkte für die E-Auto-Fahrer bereitstehen. Dies wird die flächendeckende Versorgung und damit auch die Akzeptanz in die Elektromobilität stärken.

    Zu den wichtigen Bestandteilen der Lithium-Ionen-Batterien zählen Lithium und auch Kobalt. Und diese Batterien sind nicht nur in E-Fahrzeugen, sondern auch in Windrädern, Wasserstofftechnologien, Solaranlagen und vielen tragbaren Geräten verbaut. Laut Experten kann die Gewinnung von Kupfer, Lithium, Kobalt, Nickel und seltenen Erden mit der Entwicklung, damit der Nachfrage nicht mithalten. Besonders betroffen ist dabei das Lithium, auch das weiße Gold genannt. Daher wird auch am Thema Recycling gearbeitet.

    Jedenfalls wird auch das Angebot an Elektroautos immer besser und breiter. Jede Preisklasse ist vertreten. Die Automobilbranche erkennt durch Untersuchungen, wie die Elektroauto-Kundschaft denkt und passt sich an. Grundsätzlich gibt es heute vier Typen von Elektroautokäufern. Es existieren die statusbewussten Konservativen, bei denen Leistung und Tradition zählt und die progressiven E-Autofahrer, denen mehr die Technik gefällt. Daneben gibt es noch die sparsamen Pragmatiker, für die das E-Auto mehr Mittel zum Zweck ist und die Öko-Techies, denen Technik und Ökologie gefällt. Unumstritten ist, dass der Lithiumbedarf wachsen wird, da sollten Unternehmen mit Lithium auf das richtige Pferd setzen.

    Century Lithium – https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/century-lithium-corp/ – verfügt in Nevada über das vielversprechende Clayton Valley-Lithiumprojekt, dieses ist zu 100 Prozent im Alleinbesitz. Die Machbarkeitsstudie (NI 43-101) für dieses Projekt ist sehr positiv ausgefallen.

    Targa Exploration – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/targa-exploration-corp/ – besitzt Lithiumprojekte in den Provinzen Quebec, Ontario, Manitoba und Saskatchewan. Dazu kommt noch ein Gold-Silber-Projekt im Yukon.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Century Lithium (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/century-lithium-corp/ -)

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Interesse an E-Mobilität wächst, damit der Lithiumbedarf

    auf News im Internet publiziert am 5. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 18 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit