• Zwei Finanzanlagenberater mit jeweils über 30 Jahren Berufserfahrung kooperieren für maximalen Anlegernutzen als Administratoren in der Fondsvermögensverwaltung – zu beziehen über die Wealthkonzept AG

    Die Fonds-Vermögensverwaltung bietet gegenüber der traditionellen Einzeldepotberatung zahlreiche Vorteile, die für Anleger besonders attraktiv sind.
    Ein zentraler Aspekt ist die Professionalität und Expertise, mit der die Vermögensverwaltung durchgeführt wird.
    Hubert Schneider aus Berlin und Axel Daniel aus Falkensee, Anlageberater mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung haben zwei eigene, sehr unterschiedliche Vermögensverwaltungsstrategien entwickelt, die über die Wealthkonzept AG vermittelt werden.
    Im Kern wollen die Berater mit der Kombination beider Strategien einer möglichst breiten Anlegergruppe die Möglichkeit schaffen, mit geringstem Aufwand ihre jeweiligen Anlageziele zu erreichen. Dazu werden beide Strategien in der jeweils passenden prozentualen Gewichtung, je nach Risikotoleranz der Anleger, gemischt.
    Die reine Aktienstrategie hat dabei eine möglichst hohe Wertentwicklung über jeweils 5-Jahres-Zeiträume zum Ziel.
    Die konservative, zinsorientierte Strategie hat die Aufgabe, Einnahmeverstetigung und Schwankungsreduzierung zu reaisieren.
    Dazu werden, anders als bei den meisten Mitbewerbern, deutliche Übergewichtungen in bestimmten Regionen und Branchen vorgenommen.
    Beispielhaft sind hier Südostasien, die Frontier-Märkte und Skandinavien als Regionen sowie Gesundheitswesen, Infrastruktur, emissionsfreie Technologien, nachhaltige Energieerzeugung und Unternehmen an der Wertschöpfungskette Gold und Silber als Branchen.
    Aus Gründen der Risikoreduzierung werden derzeit die Kernmärkte Europa und USA untergewichtet, da den Beratern in diesen Märkten die Kursentwicklungen nicht mit der Realwirtschaft übereinstimmen.

    Diversifikation:
    Durch die Fonds-Vermögensverwaltung erhalten Anleger Zugang zu einer breiten Diversifikation ihrer Anlagen. Diese breite Streuung über verschiedene Regionen und Branchen, wie Südostasien, Frontier-Märkte, Skandinavien, Gesundheitswesen, Infrastruktur, emissionsfreie Technologien und nachhaltige Energieerzeugung, reduziert das Risiko und maximiert das Potenzial für eine hohe Rendite.

    Zugang zu exklusiven Märkten:
    Die Fonds-Vermögensverwaltung ermöglicht Anlegern den Zugang zu exklusiven Märkten und Branchen, die für Einzelinvestoren oft schwer zugänglich sind. Durch gezielte Übergewichtungen in Wachstumsmärkten und zukunftsträchtigen Sektoren können Anleger von überdurchschnittlichen Wertentwicklungen profitieren.

    Zeit- und Kosteneffizienz:
    Die Verwaltung des Vermögens durch erfahrene Experten reduziert den Aufwand und die Kosten, die mit der eigenständigen Recherche und Auswahl von Anlageoptionen verbunden sind. Anleger profitieren von einer professionellen Vermögensverwaltung, die darauf abzielt, mit minimalem Aufwand maximale Anlageziele zu erreichen.
    Das einfache und nachvollziehbare Kostenmodell ermöglicht den Anlegern eine sofortige Einschätzung der Werthaltigkeit und Angemessenheit der angebotenen Dienstleistung.

    Anpassung an Risikopräferenzen:
    Die Vermögensverwaltung passt die Anlagestrategie individuell an die Risikotoleranz der Anleger an. Durch die Kombination verschiedener Strategien in der jeweils passenden Gewichtung können Anleger ein optimal ausbalanciertes Portfolio erreichen, das ihren persönlichen Zielstellungen entspricht.
    Durch die effiziente, ggf. sofortige Umsetzung sinnvoller und nötiger Strategieänderungen in der Zukunft wird eine Gleichbehandlung aller Anleger der Strategien erreicht, was in der Einzeldepotverwaltung nicht möglich ist.
    Langfristige Performanceoptimierung:
    Die Fokussierung auf langfristige Wertentwicklung und die Auswahl von Investitionen, die auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet sind, führen zu einer Optimierung der Performance über die Zeit. Insbesondere die Konzentration auf 5-Jahres-Zeiträume ermöglicht eine strategische Ausrichtung, die kurzfristige Marktschwankungen überdauert.

    Risikomanagement:
    Die gezielte Untergewichtung von Kernmärkten wie Europa und den USA, in denen die Kursentwicklungen nicht mit der Realwirtschaft übereinstimmen, zeigt das umsichtige und verantwortungsbewusste Risikomanagement der Vermögensverwaltung. Anleger profitieren von einer Strategie, die nicht nur auf Wachstum, sondern auch auf die Minimierung von Risiken ausgerichtet ist.

    Die Fonds-Vermögensverwaltung durch Wealthkonzept AG steht für eine fortschrittliche, zukunftsorientierte Strategie, die individuelle Anlageziele mit umfassender Marktexpertise und einer nachhaltigen Perspektive verbindet. Anleger, die Wert auf eine professionelle, effiziente und risikobewusste Vermögensverwaltung legen, finden in der Zusammenarbeit mit Hubert Schneider und Axel Daniel einen Weg, ihr Vermögen zielgerichtet und mit Blick auf langfristige Erfolge zu mehren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Ruhestandsplanung (FH)
    Herr Hubert Schneider
    Motzstraße 9
    10777 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 003020452710
    fax ..: 003020452711
    web ..: http://www.fondsshop.berlin
    email : hschneider@findis-berlin.de

    Fonds-Vermögensverwaltung in Kooperation zum Anlegernutzen

    Pressekontakt:

    Ruhestandsplanung (FH)
    Herr Hubert Schneider
    Motzstraße 9
    10777 Berlin

    fon ..: 003020452710
    web ..: http://www.fondsshop.berlin
    email : hschneider@findis-berlin.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Ost-West-Kooperation bei Fonds-Vermögensverwaltung über Wealthkonzept AG

    auf News im Internet publiziert am 28. Februar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 16 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit