• Wie funktionieren Innovationsinitiativen? Welche Prozess machen für die Schreibwarenbranche Sinn? Das ist das Thema eines kostenlosen Schnupperworkshop.

    BildInnovation ist einerseits kein Selbstläufer. Andererseits gibt es aber bewährte Methoden und Prozesse, wie Innovation unterstützt werden kann. „Vielen Schreibwarenhändler bangen immer mehr um ihr Geschäft“, beobachtet Jörg Stroisch, der sich als Coach, aber auch als Inhaber des Schreibwarenhändlers MiaSkribo in diesem Bereich bewegt.

    Herausforderungen sind die Konkurrenz durch das Internet, Fachkräftemangel, aber auch die Unternehmensübergabe. „Für alle diese Probleme gibt es nicht die eine Patentlösung“, ist Stroisch überzeugt. „Innovationsinitiativen adressieren die Unsicherheiten und helfen dabei, individuell passende Lösungen zu entwickeln.“

    Kostenloser Schnupperkurs für einen Einblick

    In einem kostenlosen Innovations-Schnupperworkshop, der in etwa 45 Minuten dauert, werden erste Einblicke generiert und diskutiert. Er findet an 4 unterschiedlichen Terminen statt. Inhalt ist auch, was Teilnehmer und Teilnehmerinnen an einem großen Workshop über 2 Tage bzw. 5 Abende erwartet.

    + Inhalt: Innovation am Beispiel von Design Thinking – kurzer Einblick in das System und Hineinschnuppern in ausgewählte Methoden. Wie kann dies für Schreibwarenhändler und -hersteller genutzt werden?
    + Dauer: 45 – 60 Minuten
    + Kosten: keine, nur gegen Anmeldung
    + Ort: per Zoom
    + Termin 1: Mittwoch, 29. Mai 2024: Seminar 1 um 12 Uhr, Seminar 2 um 18 Uhr
    + Termin 2: Mittwoch, 26. Juni 2024: Seminar 3 um 12 Uhr, Seminar 4 um 18 Uhr
    + weitere Infos und Anmeldung unter: https://www.stroisch.eu/seminare/sk_dt_webinar.html

    Die Workshops finden virtuell mit der Videokonferenzsoftware Zoom statt. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung rechtzeitig vor Beginn zu zugesandt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Stroisch
    Elisabeth-Breuer-Straße 40
    51065 Köln
    Deutschland

    fon ..: 022116932784
    fax ..: 022116932786
    web ..: https://www.miaskribo.com
    email : office@miakskribo.com

    MiaSkribo ist das E-Commerce-Projekt des Wirtschaftsjournalisten und agilen Coaches Jörg Stroisch. Er fokussiert sich auf das schöne Schreiben und hochwertige Schreibgeräte, eine „Nische“, wie viele sagen würden. So gibt es zum Beispiel den „fahrenden Fahrrad-Füller“ als Beratung für Kunden Zuhause oder im Büro, im eigenen oder dem des Kunden. Ein klassisches Ladengeschäft gibt es nicht. Projekt bedeutet aber auch: Das Ergebnis steht nie ganz fest, alles ist ständig in Entwicklung. Neben einem Blog publiziert MiaSkribo auch den Podcast „Na, schreibst Du schön?“. Zudem gibt es hier nun einen regelmäßigen Schönschreib-Club für Freunde der Handschrift. Und natürlich liegt ein Fokus auch auf sehr ausführlichen Produkttests. Der E-Commerce-Shop und alle Inhalte sind unter www.miaskribo.com aufrufbar.

    Pressekontakt:

    MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Stroisch
    Elisabeth-Breuer-Straße 40
    51065 Köln

    fon ..: 022116932784
    web ..: https://www.miaskribo.com
    email : office@miakskribo.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Schnupperkurse zum Thema Innovation in der Schreibwarenbranche

    auf News im Internet publiziert am 8. Mai 2024 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 23 x angesehen
    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:



    News im Web, News, News lesen, informieren, News schreiben
    News die ankommen, im Web, News im Internet, Nachrichten
    News veröffentlichen, Werbung online, Pressemitteilungen
    Content Plattform, Imagewerbung, Pressemitteilungen lesen, Pressetexte
    Pressemitteilung, Pressetexte schreiben, Pressemitteilung schreiben
    Öffentlichkeitsarbeit, Public Relation, Pressearbeit